Kategorie: Empfohlen von Segel-Filme

Die Balearen – Revierreportage

Zur Einstimmung auf unsere in Kürze deutlich erweiterte Hafensektion zeigen wir schon mal Claus Gottschall’s Revierreportage über die Balearen und „Malle“. Die Hafensektion wird schon bald neben diversen zusätzlichen Ostseehäfen auch Mittelmeerhäfen enthalten.

81051 x angesehen

Jules Verne Trophée – Neuer Weltrekord mit Groupama 3

Im dritten Anlauf hat Franck Cammas es geschafft und Bruno Peyron entthront. Achtundvierzig Tage, sieben Stunden und vierundvierzig Minuten sind die neue Messlatte für die schnellste Weltumseglung.

Vier Jahre hat Franck Cammas mit seinem Team diesen Coup vorbereitet, zweimal musste er den Rekordversuch mit strukturellen Problemen an seinem hochgezüchteten Trimaran abbrechen. Es blieb bis zum Schluss spannend, denn das Wetterfenster war nicht ideal. Gut zwei Tage nahm er dem bisherigen Rekordhalter Bruno Peyron ab. Franck Cammas sieht schon die nächste Marke fallen: in 45 Tagen sei es mit einem Boot wie der Groupama 3 zu schaffen…

21981 x angesehen

NRV Trailer

Einen ausgesprochen sehenswerten Trailer hat der Norddeutsche Regatta Verein, kurz NRV und so ganz nebenbei Deutschlands größter Segelclub produziert.

Sehr schön anzuschauen und wer neugierig geworden ist, kann sich auf  www.nrv.de über den Verein informieren.

47756 x angesehen

Das Video zum „Beluga“-Triumph

Reportage: Wir trafen Boris Herrmann und Felix Oehme im Zielhafen von Portimão – Interview mit den Siegern

Gestern lief mit „Roaring Fourty“ das letzte Boot des Portimão Global Ocean Race im Ziel ein – fünf Tage nach den Deutschen. Heute ist die Siegerehrung für Boris und Felix, die die Weltregatta von Beginn an dominierten. Wie sie ihren Erfolg bewerten. Was sie planen. Dazu die packendsten Szenen auf See.

33476 x angesehen

Kleine Klasse, große Klasse

In einem großen Vergleichstest prüfte die YACHT die fünf jüngsten 24-Fuß-Kleinkreuzer

Sportboot, Wohnschiff, Daysailer – die Vielfalt ist groß, doch was können die kleinen Yachten wirklich? Im ersten Teil des Gruppentests stehen Konzepte und Innenräume im Fokus

45707 x angesehen

Wilfried Erdmann im Interview

Der wohl bekannteste deutsche Segler blickt 40 Jahre zurück – auf seine erste Einhand-Weltumrundung.

Als er am 7. Mai 1958 in Helgoland einlief, bekam er vom Hafenmeister eine Stulle. Das und ein gehöriges Maß an Misstrauen war – zunächst – der Lohn für die erste Solo-Weltumsegelung eines Deutschen. Erst später wurde Wilfried Erdmann breite Anerkennung zuteil. Im Gespräch mit uns blickt er noch einmal zurück auf seine Pioniertat. Und erzählt, wie primitiv die Technik damals war, wie schwierig die Navigation, aber auch wie pur und unverwässert er das Segeln erlebte.

30043 x angesehen

Yacht Test – Moody DS 45: Der Film zum Test

Umfangreiche Segelaufnahmen, ein kompletter Rundgang durch das Schiff. Dazu. Das Interview mit Werftchef Michael Schmidt

Ein altes Konzept, neu umgesetzt – so beschreibt HanseYachts-Gründer Schmidt seine jüngste Neuentwicklung, die viel beachtete Moody 45. Seht selbst, was er damit meint…

64033 x angesehen

Die Auferstehung der „Sphinx“

In Flensburg geht der A&R-Zwölfer seiner Vollendung entgegen – Co-Eigner Oliver Berking über Restauration und Zukunft der einzigartigen Yacht

Über Jahrzehnte waren sie die America´s Cup Klasse. Und bis heute ist die Faszination, die von ihnen ausgeht, ungebrochen. 12mR-Yachten zählen zu den wichtigsten und technisch interessantesten Regattabooten der Vergangenheit. YACHT berichtet in der aktuellen Ausgabe über das Treffen vor Cannes und die Historie der Klasse, die auch in Deutschland immer mehr Anhänger findet. An der Ostsee ziehen Boote wie „Heti“, „Trivia“, „Flica II“ und demnächst „Sphinx“ Segler in ihren Bann. „Sphinx“, eine A&R-Konstruktion von 1939, entsteht gerade in einer behelfsmäßig eingerichteten Privatwerft unter einem Zeltdach wie neu – mit immensem Aufwand. Wir geben einen Einblick in das faszinierende Projekt, das zur Zwölfer-WM im kommenden Sommer abgeschlossen sein soll.

15378 x angesehen