Kategorie: Windpilot

SV Carmina – Thomas Rettenmund CH

STROMVERSORGUNG AUF BLAUWASSERJACHTEN
Ein endloses Thema und jeder Skipper hat seine eigenen Vorstellungen. Der Strombedarf scheint Hochkonjunktur zu haben. Man will ja möglichst den Versorgungsgrad wie zu Hause auf dem Wasser beibehalten. Ist das wirklich nötig?

Die Balmar Story

SV Petterschling – Jörg Banzhaf GER

CHRONOLOGIE EINES SPIESSRUTENLAUFES
Werter Herr Banzhaf,
Ihr Posting bei Whattsapp vom 19.02.2024 ist aufschlusssreich, gleichwohl weder sachlich korrekt noch hilfreich:

Spiessrutenlauf

SV Sea Wind – Lars + Susanne Hellman – SWE

FANTASIE 37 – 50.000 SM BETWEEN GREENLAND – ANTARCTICA
Hi Peter, It’s been a long time since we were in touch. But since then we have logged 50000 miles between Greenland and Antarctica with everything in between. However we are now in New Zealand and will stay here until May 2025. Our Windpilot has generally worked very well for us. The only real issue has been the servo rudder attachment to the cast aluminum joint. I have been forced to make a number of various reinforcement to avoid breakage but now it’s alright, I believe.

Another little issue is that there’s a wobbling movement in the bearing for the wind vane mechanism. See the attached video. Is that something we should be concerned about and if so what can be done?
Kind regards
Lars & Susanne s/y Sea Wind

Hi the Two of you, please lock #156 ( locknut ) on top of the pushrod JUST A BIT …. and the play has gone … perhaps even replacing the nut after 7 years. Thats about it!
take care and best regards from the North
Peter

SV Aletis – Siegfried Busse GER

EIN DANKESCHÖN VON HOHER SEE – MIDADLANTIC
Lieber Peter, ein kleiner Gruss und ein grosses Dankeschoen von hoher See. Das beste Stück bei uns an Bord trägt deinen Namen … zu Recht, denn wir sind Beifahrer und sehen Dir immer wieder fasziniert „bei der Arbeit zu“.
Herzliche Gruesse
Siegfried. SV Aletis

SV Sampaguita – Joshua Wheeler US

PACIFIC SEACRAFT FLICKA 20 – HEADING FOR MARQUESAS
Peter, The vane works great. I have been very happy. My outboard work-around has been successful so far. Sailed from Port Townsend, WA to La Paz, Mexico with it so far. Marquesas is next.

Engaging and Disengaging Sampaguita’s Wind Vane

Erika Neumann GER

EIN DENKMAL VON HERZEN
Lieber Peter
Vielen Dank für deine wie immer amüsant geschriebenen Blogs und das Denkmal dass Du mir damit setzen wolltest.

Wenn jemand ein Denkmal verdient, dann Du. Für all die Jahrzehnte, die Du immer für uns Segler da warst.

Vielleicht wird’s kein Denkmal aus Stein oder Stahl, aber sicher eines in meinem Herzen ( und vielleicht auch im Herzen vieler anderer Segler)
Liebe Grüße
Erika

SV Sarabande – Matthijs de Boer NED

SAILING TO THE NORTH WITH 46ft ALUMINIUM ONE OFF
Hi Peter, 
We are enthusiastic users of the pacific plus. It’s incredible how the vane brings us to far destinations across the sea. I’ve been enjoying the view of the blade going back and forth during many of my watches. 
We’ve bought the boat about 5 years ago,
and it came with the Pacific plus. Since we bought it the connecting rod (< 98 part number 20 >98 part number 151, has been slightly bent) I could probably make one myself if required, but I am wondering if there’s spare parts available.
Also the Sticker with the wind angles has gone over the years. The ship was built
in 1999 and has been equipped with the Windpilot ever since. Is it possible to order a new sticker, so that looks all fresh and new?
Winter Sailing greetings from TromsØ,

Matthijs de Boer
onboard SV SARABANDE

SV Atair – Wolfram Treptow GER

VOM TRAUM ZUM SCHAUM
Im Andenken an Wolfram, der leider vor 4 Jahren verstorben ist, dieses Foto der SV Atair aus besseren Tagen. Ganz erschrocken sehe ich ein Video, aufgenommen vom neuen Eigner, der das Schiff ungesehen ersteigert und nun in Cork / Irland mit der Realität konfrontiert wird, die eine ganz eindringliche Sprache spricht.

Ron Loewen – BC Canada

Dear Peter, this Windpilot technology is the extension of ur being. The quality is what is left behind as ur legacy. 

Diese Windpilot-Technologie ist die Erweiterung deines Wesens. Die Qualität ist das, was du als Vermächtnis hinterlässt.
Ronny Loewen

SV Maja – Hajo Siebert GER

EIN OPUS 35 SCHÖNHEIT MIT HECKVERZIERUNG
Moin Peter, bin gerade am Sichten meiner Reisephotos und stelle fest, dass ich von der tollen Unterstützung durch den Windpilot auf meiner Reise von Gibraltar nach Lanzarote gar keine Bilder geschickt//geteilt habe. Diese hier sind während einer nicht so stürmischen Phase entstanden. Auch bei Windstärke 8 mit stärkeeren Böen hat der Pilot mich wacker auf Kurs gehalten und mich wunderbar entlastet auf meiner Reise zu den Kanaren, wo ich mich auch derzeit (Jan. 24) noch aufhalte.
Herzliche Grüße von
Hajo Siebert (SY MAJA)

SV Carina – Erika Neumann GER

VOM SCHIFF ZUM RUCKSACK – MIT ZIGEUNERBLUT GEHT ES WEITER

Erika Neumann

Ehrenmitglieder selbst gemacht

KU-KLUX-KLAN oder doch SUPPENKASPER?

Ehrenmitglieder