Kategorie: Windpilot

SV Le Mouton Sauvage – Jan-Peter Prüßen GER

CARTER 30 + CATALAC 8M KAT – PACIFIC LIGHT MACHT IHREN JOB
Moin Peter, die Pacific Light arbeitet sehr gut am Catalac 8m.
Die Anlage habe ich 1/3 aus der Mitte versetzt auf der Badeplattform montiert. Ich habe die Notpinnenaufnahme genutzt, mir eine alte Pinne zurecht gebaut und die ganze Steueranlage nahezu reibungsfrei gemacht und die Seilzüge gut abgeschmiert.

Das Steuerrad lässt sich super leicht bewegen, somit brauchte ich die beiden Ruder nicht zu trennen, die Pazifik light dreht alles problemlos mit.
Bin in 11 Tagen von Cuxhaven nach Vigo durchgesegelt, mit einem Mitsegler. Über 80% unter Windpilot! :-).
Klasse, danke für deinen Support.
Bin auf dem Weg nach La Palma, Beginn meines Barfußruten-Törns.
Jan-Peter unterwegs auf See

Super Navik zu verkaufen – € 880,–

SELTENE GELEGENHEIT, DENN ES WURDEN NUR WENIGE EXEMPLARE PRODUZIERT
Ein kurzer Rundgang in einer französischen Marina offenbart, dass hier und dort die bekannte NAVIK montiert, was allerdings recht häufig nur noch an einigen Montagebauteile erkennbar ist, derweil der Rest der Anlage in heimischen Garagen oder Kellerräumen versteckt, auf eine Ergänzung fehlender Ersatzteile wartet. Nun muss allerdings richtig gestellt werden, dass die Navik vorzugsweise für kleine Schiffe konstruiert gedacht, vielfach auch an erheblich grösseren Schiffen verwendet wurde, mit Folgen siehe oben.

Jedenfalls wurde in Frankreich sodann später die SUPER NAVIK auf Kiel gelegt, die, ausser dem Namen der Herstellers rein garnix mehr mit der bekannten Navik gemeinsam, zudem erheblich stärker aus Edelstahl gebaut, nahezu unzerstörbar für viele Jahrzehnte ihren Dienst verrichtet hat. Das Ruderblatt kann um 180 Grad in Lift Up Position geschwenkt werden.

Eines dieser Exemplare wurde bzw. wird nun durch eine Windpilot Anlage ersetzt, weshalb sie hier zum Verkauf angeboten wird.

System ist vollständig und betriebsbereit, lediglich die Montagewinkel müssen örtlich nachgerüstet werden. Kaufpreis € 880,00

Verkäufer:
Joachim Leitschuh, Lessingstr 32, 65232 Taunusstein
tel 0176 54069338
email: [email protected]

SV Saira – Andrea Bäcker + Björn Dinklage GER

DIE FREIHEIT ERZAUBERN – BESUCH VON HARRY UND SHARKI

Lieber Peter, seit einer Woche haben das erste Mal seit langem, Zeit im Überfluss, weil wir seit 8 Tagen zugeweht in Roscoff/Normandie liegen und auf passendes Wetter für die Biskayaquerung warten.

Andrea hat ihre ersten Segelerfahrungen auf einem echten Meer gemacht, die Seekrankheit fast besiegt und ist, wie ich, voller Hoffnung, daß wir nun bald wärmere Temperaturen genießen dürfen. Peter der windige Pilot, macht einen guten Job, obgleich wir bislang, mangels Wind, fast nur motort sind. Halte die Stellung in Nordeutschland und bleibe fröhlich!
Andrea & Björn DER SEGELNDE ZAUBERER und FREIHEITSSEGLER

SV Espen – Liz Cleere + Jamie Furlong UK

FÜNF GRÜNDE, WARUM MAN KEIN SCHIFF HABEN SOLLTE

Jamie Furlong UK

SV Saecwen – Charles Watson UK

RÜCKBESINNUNG KONSEQUENT

SV Saecwen

Mutante Welt – Oktober 2021

BLAUWASSERSEGELN IN EINER NEUEN WELT

Mutante Welt

SV Keriade – Daniel Germain FRA

NACH 32 JAHREN MÖCHTE ICH EINE NEUE PACIFIC HABEN
B‌onjour Peter, Je fais suite à mon précédent mail concernant mon windpilot pacific  de 32 ans. J’ai tardé à vous répondre car nous étions pressés de partir, la saison étant déjà avancée. Vous m’avez proposé de me faire une offre pour un pacific neuf, je suis très satisfait de votre pilot qui m’à accompagné sur un tour du monde ( 1990-2000 ) et qq transats. Je dois passer par Lisbonne au Portugal, un envoi à cette escale est il possible ? je vous communiquerez l’adresse ultérieurement.
Cordialement.
Daniel, Bateau Keriade

Vancouver 27 for sale € 17.800

SV PILGRIM – VOLL AUSGERÜSTET – LIEGEPLATZ AQUADULCE, SPAIN
Make: Pheon
Model: Vancouver 27
Length: 8 m
Year: 1983
Location: Aguadulce, Spain
Flag: Germany

Hull Material: Fibreglass (GRP), newly painted 2018
Deck: GRP
Number of Engines: 1
Fuel Type: Diesel
Number: 4445087
LOA: 8.35 m
Beam: 2.65 m
Max Bridge Clearance: 13 m
Min. Draft: 1.3 m
Displacement: 4000 kg
Sails:
Fully Battened Mainsail plus Spare
Furling Genoa and Jib – FURLEX
1 set of headsails high-cut, refurbished, UV protection 2018
1 set of headsails low cut
1 Gennaker Parasail
Engine BUKH DV20, 20 hp
Stern Drive
3 Blade Propeller
Engine Year: 2005
Manual Windlass, 2 Anchors
Electrical Circuit: 12V
Fuel Tanks Cap.: 100 L
Fuel Tanks Material: Stainless Steel
Fresh Water Tanks Cap.: 100 L
Fresh Water Tanks Material: Plastic
Cabin Headroom: 1.85 m
1 single berth (195cm), 1 double berth (195 cm), 1 children’s berth
Navigational Equipment:
Windpilot Pacific Light Windvane
Authohelm 2000 Autopilot
Depthsounder
Plotter – GEONAV 4C
AIS receiver and GPS dongle for PC
EPIRB
Compass – 2
GPS
Cockpit Speakers – VHF
VHF – DSC
Other Equipment:
Sprayhood
Spinnaker Pole
Manual Bilge Pump
Victron Battery Charger
Radar Reflector
Swimming Ladder
Mainsail Cover
Sprayhood
Lazyjacks
Inflatable Dinghy
Inflatable Kayak
Cabin Headroom: 1.85 m
1 single berth (195cm), 1 double berth (195 cm), 1 children’s berth
Marine Head
Origo Spirit Stove
VERKAUF DURCH DEN EIGNER
Stephan Heinemann: [email protected]
tel: +41786796717

SV Sarah – Fred Reynolds US

SAILING BACK AND FORTH TO COLOMBIA MANY TIMES
Hi Peter, you installed a Pacific in Gran Canaria in 2003 on Sarah, my 1980 C&C 34, and it has steered the boat valiantly to Colombia and many times back and forth from there to Panama.  I could not live without it!
Thank you!
Fred from San Francisco

SV Sarah – Fred Reynolds US

SAILING BACK AND FORTH TO COLOMBIA MANY TIMES
Hi Peter, you installed a Pacific in Gran Canaria in 2003 on Sarah, my 1980 C&C 34, and it has steered the boat valiantly to Colombia and many times back and forth from there to Panama.  I could not live without it!
Thank you!
Fred from San Francisco

SV Thula – Janna Hars + Ilja Bode GER

KIEL – SÜDSEE – KIEL – ANDERS ALS GEDACHT

SV Thula

SV Ummagumma – Malu + Simone de Lillo ITA

OVNI 445 – MED – AZORES AND BACK
Hello Peter, hope all is well in Hamburg. Beautiful navigations to the Azores and beetween the islands with your wind pilot.  Every day I learn more and more. Pity you didn’t teach the windpilot to stay stable even in gusts.  😉
Thanks and all the best
Simone + Malu SV Ummagumma