Archiv der Kategorie: SegelReporter

Vegvisir Race: Jedermann-Abenteuer für Shorthand-Crews – 120 Meldungen, 70 Deutsche

Schon vor der Corona-Krise lag das Shorthand-Racing im Trend. Die Entwicklung geht auch in der Krise weiter. Für das Vegvisir Race im September durch die dänische Inselwelt haben bisher 120 Skipper gemeldet. Weiterlesen

The Ocean Race 2021: Verschiebung rückt immer näher – Zeit für IMOCA-Neubau abgelaufen

Volvo Ocean Race Inport
Zwar soll das Ocean Race erst im Herbst 2021 starten, aber trotzdem deutet nun immer mehr darauf hin, dass dieser Termin nicht gehalten werden kann. Die Zeit für IMOCA-Neubau-Möglichkeit ist schon verstrichen. Weiterlesen

Kieler Woche Corona-Konzept: Meldelimits erreicht, Wartelisten füllen sich

Die Kieler Woche wird die erste große Regatta in der Corona-Krise. Teilweise ist die maximale Meldezahl erreicht. Hinter den Kielbooten steht ein Fragezeichen. Wie die Organisatoren die Auflagen erfüllen wollen. Weiterlesen

Extremtörn: Belgier will mit Class40 zweimal nacheinander um die Welt – Verrückt?

Hochseeregattahäfen sind voll von Enthusiasten, Träumern und Machern, die nur das Eine im Kopf haben: Die Welt umsegeln! Wie der 32-jährige belgische Clipper-Race-Skipper Gaëtan Thomas – ein Porträt. Weiterlesen

Neue Corona-Regeln: Vereinsleben in Bayern ab 8. Juni wieder möglich

Bayerische Segler waren lange Zeit in Deutschland am stärksten betroffen von den Corona-Beschränkungen. Aber nächster Woche treten im Süden nun neue Regeln in Kraft, die den Sport wieder ermöglichen. Weiterlesen

Vendée Globe Favorit: “Charal” zeigt die neuen Flügel – Erster stabiler Flug mit dem Update

Die Zeit spielt für Jérémy Beyou. Er hatte mit „Charal“ mit Abstand den ersten Foiler der neuesten Generation im Wasser und zeigt nun schon die Weiterentwicklung. Die Konkurrenz scheint hinterher zu hinken. Weiterlesen

Erste Klassen-Regatta in Corona-Zeiten: 102 Segler am Steinhuder Meer

Ein erster Schritt zur Normalität im Segelsport. Nach der Ausnahmegenehmigung vom Land Niedersachsen trafen sich auf dem Steinhuder Meer 81 Boote zur ersten europäische Klassenregatta unter Corona-Auflagen. Weiterlesen

Von der leichten Jacke bis zum Trolley: Die aktuelle crazy4sailing-Kollektion

Die Marke crazy4sailing trägt es bereits im Namen: Die Macher brennen für das Segeln. Wir haben uns im Sortiment umgeschaut. – Advertorial / Anzeige –  Weiterlesen

Segeln in Dänemark: NDR-Bericht spricht von Verbot – Es gibt aber auch Optimisten

Ab 15. Juni sind die Grenzen nach Dänemark für deutsche Urlauber unter bestimmten Bedingungen wieder geöffnet. Gilt das auch für Segler? Dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Weiterlesen

Knarrblog: Der erste Schlag – Dieses Geräusch… herrlich!

Diese Corona-Zeit kann ganz schön nerven. Durchhalten ist angesagt. Geduld haben. Wer kann das besser als Segler? Aber Vorfreude alleine reicht auf Dauer nicht aus. Die ersten Segelstunden nach 7 Monaten Pause. Weiterlesen

Corona: Die Reisemöglichkeiten für den Sommer werden zahlreicher – Was in Europa möglich ist:

Kurz vor Pfingsten haben diverse Länder ihre Reisebestimmungen neu aufgestellt. Reisefreiheit wird es vielerorts ab Mitte Juni geben. Pfingsten sind die Beschränkungen weitgehend in Kraft. Weiterlesen

America’s Cup: Herausforderer machen Druck auf Neuseeland – Dürfen sie ins Land?

Der America’s Cup wird in Neuseeland zum Politikum. Sollte man die Grenzen öffnen, um die Segler ins Land zu lassen? Sind sie wichtig genug für die Wirtschaft des Landes? Nur den Italienern scheint es egal zu sein. Weiterlesen