Kategorie: SegelReporter

Flettner-Rotoren: Start-Up Farwind ab sofort mit wichtigem Partner aus der Luftfahrt

Ab sofort entwickelt das Start-Up Farwind gemeinsam mit dem Luftfahrtindustrie-Unternehmen Loiretech Rotoren aus Verbundwerkstoffen, die sagenhafte 50 Meter hoch werden. Weiterlesen →

Auch das noch: Riesenkalmar bremst JPK 30 aus – stundenlang an Kielbombe geklammert

Reichen die Orca-Rowdys noch nicht? Jetzt werden auch Riesenkalmare frech und klammern sich an Kielbomben. So geschehen beim Cap Martinique auf dem Boot von Jean-Pierre Kelbert (JPK) Weiterlesen →

Offshore Team Germany und Benjamin Dutreux setzen Partnerschaft fort

Ein Jahr nach dem Überraschungssieg beim The Ocean Race Europe hat die Crew mit Robert Stanjek, Phillip Kasüske, Annie Lush und Benjamin Dutreux den Startschuss für das nächste Kapitel ihrer Zusammenarbeit gegeben. Weiterlesen →

Am äußeren Rand der Kykladen in Griechenland: Milos

Mílos, das etwas im Abseits liegt, und das einsame Polýagos sind wohl nur wenigen Seglern bekannt. Dabei bieten ihre Küsten Höhepunkte wie man sie nirgendwo sonst in der Ägäis findet. Weiterlesen →

Die Landyacht, mit der Team New Zealand schneller als 202,9 km/h segeln will

Glenn Ashby will den Landspeed-Rekord brechen, bevor die America’s Cup Verteidigung mit dem Team New Zealand Fahrt aufnimmt. Der Landsegler ist nach der Taufe in einem Video bei ersten Testst zu sehen. Weiterlesen →

Vladimir Prosikhin segelt normalerweise für Russland – Nun ist er Monegasse

Vermögende russische Eigner haben in den vergangenen Jahren eine große Rolle im internationalen Yachtsport gespielt. Wegen des Krieges sind sie nun größtenteils ausgeschlossen. Es sei denn sie segeln unter anderen Farben. Weiterlesen →

Neue Ära im Yachtsport eingeleitet: AC75 SpinOff “FlyingNikka” zeigt ersten Flug vor Valencia

Als Roberto Lacorte im Januar 2021 den Bau eines 19 Meter langen fliegenden Mini-Maxis nach dem Vorbild der AC75-Cupper ankündigte, schien es eine dieser verrückten Ideen zu sein. Nun gibt es ihn tatsächlich. Weiterlesen →

49 Jahre und durchaus ein bisschen weise: Robert Scheidt gewinnt ILCA Europacup

Die brasilianische Segel Legende Robert Scheidt wird im nächsten Jahr 50. Beim Europacup am Gardasee gab er sich im Laser (ILCA7) dennoch keine Blöße. Aber seine Fans enttäuscht er dennoch. Weiterlesen →

SegelReporter-Podcast: Wenn der Kiel abfällt

Segel Podcast

Eine Yacht kentert 17 Seemeilen vor der Küste Kroatiens, die Crew überlebt nur dank einer Luftblase unter Deck. Wie kommt es immer wieder zu den Verlusten von Kielen? Wir erläutern anhand von Beispielen, wie es zu solchen Unglücken kommen kann. Weiterlesen →

Seglertag NRW: Christoph Zander als Präsident bestätigt

Mit 95,5 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen wurde der vor einem Jahr gewählte Christoph Zander als Vorsitzender des Segler-Verband NRW Anfang Mai beim Verbandsseglertag…

Gerüchte nach DSS-Foiler- Untergang: Neue Kooperation nimmt Kritikern Wind aus den Segeln

Was ist beim Untergang des revolutionären Finnen-Foilers „Tuletikku“ auf dem Atlantik passiert? Gerüchte ranken sich um einen möglichen folgenschweren Konstruktionsfehler. Die jüngste Nachricht passt nicht dazu. Weiterlesen →

Golden Globe Race: Viele Teilnehmer auf Überführungstörn – die Zeit bis zum Start wird knapp

Die Einen müssen noch den Atlantik von Süd nach Nord queren, die anderen haben immerhin 3.500 Transat-Meilen vor sich. Dritte ackern an Land am Boot, suchen weiterhin nach Sponsoren und müssen sich Tausende Meilen einhand qualifizieren. Die Uhr tickt! Weiterlesen →