Archiv der Kategorie: Skipper.ADAC

Video-Interview: Corona-Flucht aus Indien durchs Rote Meer.

Nach einem „Corona“-Jahr in Indien segeln die Langfahrer Joanna Barck und Marcel Dolega 3.300 Seemeilen nach Europa. Joanna und Marcel hatten wir bereits im vergangenen Frühjahr zur weltweiten Corona-Lage vor Ort im Videochat befragt. Seit nunmehr einem Jahr sitzen die beiden mit ihrer Koopmans 40 in Kochin, Indien fest. Eigentlich wollte das Paar, das bereits

The post Video-Interview: Corona-Flucht aus Indien durchs Rote Meer. first appeared on ADAC Skipper-Portal.

Bootstrailer-Training: erfolgreicher Auftakt.

Neue Seminarreihe vom Forum Sportschifffahrt Am 10.10.2020 fand in Grevenbroich ein Pilotseminar statt, in dem das sichere Fahren von Bootstrailern in einem eintägigen Praxistraining vermittelt wurde. Durchgeführt wurde das Training vom Forum Sportschifffahrt , einer Kooperation der drei Spitzenverbände ADAC, DSV und DMYV.  Bei schönstem Wetter konnten die Teilnehmer mit ihren eigenen Fahrzeugen und Trailern, sowie

The post Bootstrailer-Training: erfolgreicher Auftakt. first appeared on ADAC Skipper-Portal.

Corona. Die Lage vor Ort. Wassersportler berichten.

Die Corona-Fallzahlen nehmen fast überall in Europa wieder zu. Die Regelungen und Maßnahmen sind in den einzelnen Regionen äußerst unterschiedlich und ändern sich je nach Lage auch häufig. Das betrifft auch den Bootsport und viele Segler, Motorbootskipper und Wassersportler sind unsicher, wie es im Ausland derzeit aussieht. Wir haben per Videochat Segler im Mittelmeerraum befragt.

The post Corona. Die Lage vor Ort. Wassersportler berichten. first appeared on ADAC Skipper-Portal.

33. NAUTILIA Gebrauchtbootmesse

Aprilia Marittima im Oktober 2020: Zum neuen gebrauchten Boot – ein Ausflug nach Italien zur Messe NAUTILIA in Aprilia Marittima Messetermin Samstag, 17. Oktober bis Montag, 19. Oktober 2020 und 23., 24. und 25. Oktober Wer statt einer teuren Neuanschaffung nach kostengünstigeren Alternativen sucht, der ist gut beraten, bei einem Besuch jenseits der Alpen den

The post 33. NAUTILIA Gebrauchtbootmesse first appeared on ADAC Skipper-Portal.

Wegen Corona: Bootsurlaub in Deutschland bereits jetzt planen

Lockdowns und Reisebeschränkungen führten im vergangenen Sommer zu einem wahren Ansturm auf die Reviere und Charterboote im Inland. Das dürfte kommende Saison ähnlich aussehen. „Wir haben leider für diesen Zeitraum kein Charterboot mehr frei“. Diese Aussage war im vergangenen Sommer keine Seltenheit, wenn Kurzentschlossene noch ein Boot suchten. Nicht nur wegen der Corona-Pandemie und den

ADAC Langfahrt Interview: Mit einer Hallberg Rassy 43 um die Welt

Wiebke und Ralf Gerking sind seit etwas über einem Jahr unterwegs. Mit ihrer SY „Flora“ sind sie von Griechenland aus gestartet und befinden sich derzeit an der Ostküste der USA. Wir haben sie in Delaware erwischt und ein Interview geführt. „Mit dem Bootskauf hatten wir großes Glück“, erzählt Ralf Gerking. Die Hallberg Rassy 43 wurde

Corona Risikogebiete: Was Bootseigner oder Charterer beachten sollten.

In vielen Ländern innerhalb der EU steigen die Fallzahlen von Corona wieder an. Das führt vielerorts zu neuen Einschränkungen, auch für Bootssportler.   In den Wassersportrevieren in Nord-und Mitteleuropa neigt sich die Saison langsam dem Ende zu. Im Mittelmeerraum und anderen Gebieten dagegen ist noch immer Chartersaison. Egal, ob man sein Boot nun beispielweise in

ADAC Langfahrt Interviews: Mit Traumboot auf Traumtour

Abseits der üblichen Pfade segeln Annemarie Auer und Volker Frank um die Welt. Derzeit befinden sie sich an der US-Ostküste und erzählen über ihre bisherige Reise. Ihr Zeitplan: „Open End.“   Spektakulär. Anders kann man die Bilder nicht beschreiben, die es auf der Website der beiden Weltumsegler Annemarie Auer und Volker Frank mit ihrer CNB66

Corona: Reisewarnung für große Teile der Niederlande

Fast überall in Europa steigen die Corona-Fallzahlen. Auch die bei Bootsportlern beliebten Niederlande sind davon betroffen. Vor Reisen in Teile des Landes wird nun vom Auswärtigen Amt gewarnt. Wegen steigender Infektionszahlen hat das Auswärtige Amt Reisewarnungen für große Teile der Niederlande ausgesprochen. Betroffen sind unter anderen die Provinzen Nordholland mit Amsterdam, sowie Südholland inklusive dem

Neues Seminar: Bootstrailer-Training

Exklusiv für Mitglieder des ADAC sowie von DSV- und DMYV-Vereinen, veranstaltet das „Forum Sportschifffahrt“ ein eintägiges intensives Trailer-Training. Die Kurve der schmalen Straße ist nicht einsehbar. Kurz nach dem vorsichtigen Einfahren kommt ein Traktor entgegen, der nicht ausweichen kann. Nun bleibt keine andere Möglichkeit, als das Gespann mit Boot etwa 300 Meter rückwärts bis zur

ADAC-Skipper Interview: Aussteiger Jens Brambusch

Nach einem Burnout lebt der Autor Jens Brambusch seit zwei Jahren in der Türkei an Bord einer Segelyacht. Wir haben per Videochat mit ihm über das Aussteigen und das Leben als „Liveaboard“ gesprochen. Jens hat den Stecker gezogen.  Bis vor etwa zwei Jahren arbeitete er als Journalist für das Magazin „Capital“, recherchierte oft monatelang rund

Die Corona-Odyssee. Sebastian Kummers unglaubliche Geschichte.

Der deutsche Wirtschaftsprofessor Sebastian Kummer erlebte die Corona-Krise allein auf einem Segelboot im Mittelmeer. Kein Land durfte er anlaufen, er versteckte sich wochenlang in Buchten vor der Küstenwache. Seine Odyssee dauerte 90 Tage. Sebastian Kummer fühlt sich wie ein Pirat – und sieht mittlerweile auch so aus. Der Bart ist struppig, die schlohweißen Haare reichen