Monatsarchive: September 2010

Hanseatischer Darwinismus

Test: Evolution statt Revolution war die Prämisse bei Entwicklung der Hanse 355. Das Facelift brachte viele Änderungen

Das 11. Gebot

Hilfsbereitschaft: Wann wird Kameradschaft zur Pflicht?

Segelbergen leicht gemacht

Praxis: Lazy-Jack- oder -Bag-Systeme verringern die Decksarbeit und bringen Komfort, wenn sie perfekt funktionieren. Auslegung und Montage sind gut zu überlegen

Jenseits von Amerika

Abenteuertörn: Zehnmal im Jahr rundet die Bark „Europa“ Kap Hoorn. Ein Chartertörn der Extraklasse

Download: Test First 30

Service: Kantiges Konzept – jetzt neu im PDF-Download-Bereich

Interboot schließt mit Positiv-Trend

Messe: Wie die meisten anderen Ausstellungen auch verzeichnete die Friedrichshafener Bootsmesse ein leichtes Besucher-Plus

Harte Titelkämpfe auf der Förde

Rückblick ORCi-WM: Die Weltmeisterschaft der Hochseesegler bot alles: Mast- und Schotbruch, Proteste, Zieleinläufe im Sekundentakt. Und zwei deutsche Siege

Fahrtenschiff in XXL

Test XC 50: Langfahrtsegler kommen mit dem Flaggschiff der XC-Serie schneller und komfortabler ans Ziel

Melges 32 crash



Joe Woods and Red were having a good regatta on San Francisco Bay, when one small error, a round up while setting the chute in Race 6 of the 2010 Melges Worlds, led to disaster. Red continued on immediately after the crash but retired when damage to the boat and an injured crewman made continuing to race unsustainable.

via: www.blur.se

TP52 downwind: yihaaa

Sailing on the edge


Dramatic conditions in Trapani on day 2 of the penultimate Extreme Sailing Series™ and the public in the medieval Sicilian town were treated to a stunning display of tactical combat, near capsizes and heart-in-mouth action as the teams battled with 22 knots of wind, around the tight racecourses.
www.extremesailingseries.com

via: http://juanpa-cadario.blogspot.com

luscious friday