Segeln lernen, die Halse – „Lass uns Segeln! 4“

Bei der Halse muss man auf seinen Kopf aufpassen. Das hat der ein oder andere sicherlich schon einmal gehört. Und soviel steht fest, es stimmt.

Was man beachten sollte, um bei der Halse das Risiko für den Kopf zu minimieren und sauber mit dem Heck durch den Wind zu kommen, erklärt der 4. Teil unserer Serie „Lass uns Segeln!“

Will ich haben

Vielleicht auch interessant?

3 Kommentare zu Segeln lernen, die Halse – „Lass uns Segeln! 4“

  1. Pingback: Zwei Ratten Kapitän Andreas und eine süße Holländerin!!!!!!! | Schiffsratten Blog

  2. Pingback: Link Collection: Sailing/Segeln (DE) | Sven Logan's Blog

  3. heinz stickl sagt:

    Unglaublich, dass heute im Zeitalter moderner Gleitjollen die armen Segeleinsteiger noch solche komplett falschen Manöver lernen müssen! Grausam auf welchen alten Kisten dort unterrichtet wird! Wer soll da Spaß am Segeln finden!

Kommentar?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.