Monatsarchive: Oktober 2007

Erster Triumph eines Frauen-Teams

Ulli Schümann, Julia Bleck und Ute Höpfner haben am Sonntag auf der Hamburger Außenalster Segelgeschichte geschrieben

Als erster Damen-Crew gelang ihnen der Sieg bei der YACHT Meisterschaft der Meister, der Regatta der deutschen Segelstars. Ein Novum in der 28-jährigen Geschichte der Wettfahrt. In einem hoch spannenden Finale besiegten sie die Tornado-Asse Johannes Polgar und Florian Spalteholz, die sich mit Taktierin Kathrin Kadelbach verstärkt hatten, mit 2:0. YACHT tv zeigt Szenen der Rennen.

Action auf Hamburgs Außenalster

Bei der YACHT Meisterschaft der Meister trifft sich Deutschlands Segelelite zu einer einzigartigen Regatta

Zum 28. Mal findet beim Hamburger Segel Club d a s Kultevent der Segler statt: Die YACHT Meisterschaft der Meister. Teilnehmen kann nur, wer amtierender Deutscher, Europa- oder Weltmeister einer olympischen Klasse ist. Die Besten des Sports segeln im Herzen der Hansestadt um die Ehre – und einen Titel, den es nirgends sonst gibt. Am Sonnabend kamen bei schwierigen Leichtwind-Bedingungen die Favoriten allesamt weiter. Darunter Jojo Polgar, Ulli Schümann und YACHT-Redakteur Carsten Kemmling, derzeit amtierender Meister der Meister. Aber auch Altmeister Thomas Friese, ehemaliger Mumm-36-Weltmeister und Lokalmatador. Hier Impressionen von der Alster. Und am Monatg aktuell auf YACHT tv: Alles über die Sieger und die packenden Matchraces.

Heißer Ofen: Mitsegeln auf „Hugo Boss“

Als Fahrtensegler mit einer ultramodernen Rennmaschine durch die Nordsee pflügen – Die YACHT war auf einem Überführungstörn dabei

Die neue „Hugo Boss“ ist der derzeit radikalste Open 60. Das Boot, gebaut für Alex Thomson, segelt spielend jenseits der 20-Knoten-Marke. Doch so viel Speed hat seinen Preis. Je nach Kurs wird es richtig nass.

Dann fegt die Bugwelle mannshoch übers Deck. Wasser schießt in Kaskaden über Winschen, Klemmen und die Aufbauten ins Cockpit. Kurz, segeln extrem.

YACHT-Redakteur Andreas Fritsch hat es hautnah miterlebt. Zwei aufregende Tage und Nächte erlebte er an Bord – Kenterung inklusive.

Interview: Bobby Schenk zieht seine Kat-Bilanz

Vor sieben Jahren stieg der Blauwasserexperte und bekennende Mono-Fan auf einen Doppelrumpfer um

Im YACHT-tv-Interview blickt Bobby Schenk auf die vergangenen sieben Jahre zurück, erklärt, für welche Reviere sich ein Katamaran eignet und welche Entwicklungen er bei diesem Bootstyp festgestellt hat

Transat 650 – Start zur 2. Etappe

Am Samstag machen sich 89 Hochseezwerge auf den Weg über den Atlantik

Die nur 6,50 Meter messenden, einhand gesegelten Rennflundern haben die erste, 1100 Seemeilen lange Etappe von La Rochelle an der französischen Atlantikküste nach Madeira hinter sich gebracht. Die Deutschfranzösin Isabelle Joschke siegte mit ihrer neuen Finot-Konstruktion überlegen. Nun kommt der lange Schlag: 3100 Seemeilen weiter nach Salvador de Bahia in Brasilien. segel-filme.de bringt nochmal spannende Segelbilder der interessanten Boote und dazu ein Interview zum Thema Wetterrouting.

Yacht Test – Bavaria 31 Cruiser: Flottes Update

Schon zwei Jahre nach Markteinführung der Vorgängerin ist Bavarias neues Einsteigermodell auf dem Markt

Wir haben die 31 Cruiser auf der Ostsee getestet und gefilmt. Wie hat sich die Bavaria beim Starkwindtest auf der Ostsee geschlagen und welchen Eindruck machte sie auf die Redakteure ?