Archiv der Kategorie: News & Blogs

Der brutalste Open 60 der Welt

Barcelona World Race: Ein Tagestörn auf Alex Thomsons neuer Waffe „Hugo Boss“. Faszinierend, aber irgendwie auch schon ein bisschen menschenverachtend

Download: Johan-Anker-Bau "Gugger" im Porträt

Service: Einzig, nicht artig – jetzt neu im PDF-Download-Bereich

Legerwall


„Eendracht“ auf Legerwall
(28.9.10) Das holländische Segelschulschff „Eendracht“ (IMO-Nr.: 8814278) drohte am 25.9.vor Scheveningen zu stranden. Gegen 17 Uhr drohte starker Wind den 59 Meter langen Dreimast-Schoner auf den Strand zu drücken, als er in den Hafen einlaufen wollte. Zwar gelang es, den Anker zu werfen, doch das Schiff kam nicht mit eigener Kraft von Legerwall.Daraufhin wurde die KNRM alarmiert, die das Rettungsboot „Kitty Roosmale Nepveu“ schickte. Dieses sicherte den Segler mit einer am Heck festgemachten Trosse, bis der Schlepper „Oceaan 2“ eintraf und die Trosse auf ihn übergeben wurde. Er zog die „Eendracht“ zunächst auf tieferes Wasser und dann zum Adriaan Maas Kai, wo das Schiff, assistiert von dem Rettungsboot, festgemacht wurde. […]
Am 20. Oktober 1998 war die „Eendracht“ vor Newhaven/Südengland bei Sturm schon einmal gestrandet. [pic]
www.esys.org/news/sos.html


thx Lutz

Gemeinsam auf Kurs

Verbandspolitik: Fahrtensegler-Organisationen aus zehn Ländern wollen das Segeln auf der Ostsee einfacher und sicherer machen

Saisonstart bei Sunbeam

Messe: Die österreichische Werft eröffnet die Ausstellungssaison mit einer Hausmesse in Wilhelmshaven

Malte Kamrath gewinnt Laser-Matchrace

Laser-Klasse: Spannendes Finale auf der Alster beim NRV geht mit 2:1 Siegen an den Berliner vom Verein Seglerhaus am Wannsee

DesTopNews 2010-39

Vornehm reisen mit der neuen XC-38

Test: X-Yachts komplettiert seine Modellreihe für Fahrtensegler – was kann das 11,50 Meter lange Boot?

Erbschaftsangelegenheiten

Vom Sonnenlicht der letzten Tage fehlt zu Beginn der letzten Herbstwoche jede Spur. Sechs Uhr, zehn Uhr, vierzehn Uhr. Der Tag scheint stillzustehen, während sich ein Schleier aus klebrigem Roggenmehl langsam und blassgrau über…

Segelbergen leicht gemacht

Praxis: Lazy-Jack- oder -Bag-Systeme verringern die Decksarbeit und bringen Komfort, wenn sie perfekt funktionieren. Auslegung und Montage sind gut zu überlegen

Das 11. Gebot

Hilfsbereitschaft: Wann wird Kameradschaft zur Pflicht?

Hanseatischer Darwinismus

Test: Evolution statt Revolution war die Prämisse bei Entwicklung der Hanse 355. Das Facelift brachte viele Änderungen