Archiv der Kategorie: SegelReporter

Corona Sperrungen: Bayerische Segler fordern Öffnung der Häfen – Hoffnung auf Solidarität

Während die Berliner ihre Stege wieder benutzen dürfen, ärgern sich die Bayern. Ihnen ist der Zugang zu den Booten nicht erlaubt. Mit einer Petition an den Bayerischen Landtag weisen sie auf Ungleichbehandlung hin. Weiterlesen

Corona in Frankreich: Ab dem 11. Mai wieder aufs Wasser? – Französische Segler im Unklaren

Angeblich dürfen in Frankreich die Profis am 11. Mai wieder los, die Amateure zwei Wochen später. Doch kann das wirklich stimmen? Die „offiziellen“ Ansagen sind nicht eindeutig. – Beneteau produziert wieder Weiterlesen

Corona: Gestrandete Segler bringen österreichischen VO-65-Racer nach Hause

Wochenlang saß die Crew des österreichischen Ocean-Race-Projekts mit ihrem VO65 wegen Corona in der Karibik fest. Nun helfen sechs Segler, die selbst gestrandet waren, „Sisi“ zurück über den Atlantik zu bringen. Weiterlesen

Lockdown Sailing: Mit dem Optimisten im Sturm über den Parkplatz jagen

Spanien hat den Corona-Notstand zum dritten Mal verlängert. Häfen bleiben geschlossen. Kein Wunder, dass Segler ungewöhnliche Maßnahmen ergreifen, um das Gefühl nicht zu verlieren. Weiterlesen

Ölzeugpflege: So machen Sie ihre Segeljacke und Segelhose fit für die Saison

Ölzeug Pflege
Corona-Lockerungen sind in Sicht. Da kann man auch mal wieder ans Ölzeug denken. Wie man den neuwertigen Zustand leicht wieder herstellen kann und es länger hält. Weiterlesen

In eigener Sache: Das Care-Paket gegen Langeweile!

Fällt euch daheim auch schon die Decke auf den Kopf? Vermisst ihr Pinne und Schoten in euren Händen? Das können wir euch derzeit zwar nicht anbieten, aber etwas gegen die Langeweile! Weiterlesen

Travemünder Woche: Corona-Pandemie verhindert 2020 Lübecks Segel- und Festivalwoche

Die Travemünder Woche muss alle Bemühungen, in der Corona-Krise eine modifizierte Variante für die Segel- und Festivalwoche zu finden, aufgegeben. Weiterlesen

Kieler Woche 2020: Segelsport im Fokus – Kein großes Volksfest

Die verschobene Kieler Woche 2020 steht diesmal besonders im Zeichen des Segelsports. Vom 5. bis 13. September soll gesegelt, aber weniger gefeiert werden. Beschränkte Meldezahlen. Weiterlesen

Anders leben: Die „Segeljungs“ hängen auf Curaçao fest – tauchen und Netflix

Einklarieren in Zeiten von Corona? Gar nicht so einfach. Auf Curaçao bekommen die Segeljungs die Auswirkungen der Pandemie zu spüren. Die Weiterreise? Erst einmal ungewiss.   Weiterlesen

Corona in den Niederlanden: Lockerungen geplant – Saisonstart weiterhin fraglich

Segler, die ihr Schiff in den Niederlanden liegen haben, können nach aktuellen Äußerungen der Regierung vorerst keine Entspannung der Situation erwarten.  Weiterlesen

Corona Segeln: Auch in Berlin dürfen Vereine wieder betreten werden

Holzboote segeln bei der Havel Klassik in Berlin um die Wette
Ab dem 22. April dürfen die Berlinerinnen und Berliner ihre Wassersportanlagen unter den üblichen Kontaktauflagen wieder benutzen. Einige Unklarheiten bleiben noch.  Weiterlesen

Olympia 2021: Max Kohlhoff muss auf Verbandsunterstützung verzichten

Nach dem Ausstieg von Phillip Kasüske aus der Olympia-Kampagne muss der DSV sein Engagement in dieser Klasse beenden und Max Kohlhoff die Unterstützung durch einen Bundestrainer streichen. Weiterlesen