Archiv der Kategorie: News

Was Boris Herrmann beim Transat Jacques Vabre gelernt hat

Boris Herrmann und Will Harris auf "Malizia" beim Start vor Le Havre: <p>
	Boris Herrmann und Will Harris auf &quot;Malizia&quot; beim Start vor Le Havre</p>

Ein paar Stunden, bevor er sich noch auf Rang 12 verbesserte, schrieb uns der Hamburger ein erstes Fazit – und warum sein eigentliches Rennen erst jetzt beginnt

Segeln im Hochformat

Mit „Apivia“ siegt die neueste Imoca-Generation im Transat

Auf den letzten Metern: Imoca 60 "Apivia" vor Salvador de Bahia: <p>
	Auf den letzten Metern: Imoca 60 &quot;Apivia&quot; vor Salvador de Bahia</p>

Kaum drei Monate im Wasser und schon gewinnen Charlie Dalin und Yann Elies ihre erste große Regatta – Boris Herrmann 13ter, Jörg Riechers 6ter der Class 40

Auf Jungfernfahrt: die neue Dehler 30 od

Dehler 30od: <p>
	<span style="caret-color: rgb(0, 0, 0); color: rgb(0, 0, 0); font-family: arial, tahoma, verdana, helvetica; font-size: 12.800000190734863px;">Die Dehler 30 od unter A2-Gennake</span></p>

Die YACHT hatte Gelegenheit, einen ersten Probeschlag mit der neuen Dehler zu unternehmen. Wie Rigg, Beschläge und Segel funktionieren. Jetzt im PDF-Download

Transat Jacques Vabre: Charal verliert fast 400 Meilen in der Flaute – auch Herrmann leidet

Drei Tage dauerte das Schlachtfest für „Charal“. 120 Meilen Vorsprung verwandelten sich in 289 Meilen Rückstand. Boris Herrmann ergeht es kaum besser. Immerhin ist Alex Thomson heil auf den Kapverden angekommen. Weiterlesen

Segel-Bundesliga: VSaW dokumentiert seinen Weg zum Erfolg – Weniger Rotation im Team

In der siebten Saison der Segel Bundasliga hat der renommierte Verein Seglerhaus am Wannsee erstmals den Meistertitel gewonnen. Im Video gewähren die Berliner einen Blick hinter die Kulissen. Weiterlesen

Die Doldrums als Lottospiel

Apivia IMOCA Open 60 2019 PR_apivia_2487-1567692204: <p>
	Rast dem Sieg entgegen &quot;Apivia&quot; von Charlie Davin und Yann Ellies</p>

Die Passage des Kalmengürtels hat das Feld auf den Kopf gestellt: „Apivia“ segelt dem Sieg entgegen, „Charal“ wird vielleicht sogar das Podium verpassen

Muss die FAM sterben?

Iskareen-Bordbuch TJV: “Momente, von denen man lange zehrt”

Die Bruhns-Brüder erleben bei der Transat Jacques Vabre magische Momente. Zum Beispiel: „Bei 20 Knoten Wind mit 12-15 Knoten durch die Nacht. – Dabei am Lenker vier Pink Floyd Alben hintereinander gehört“. Weiterlesen

Totalschaden: Weltumsegler-Yacht sinkt vor Formentera – Video geht viral

Kenny Caselli und sein Hund Mika haben ihre Yacht Sailing Sea Dogs vor Formentera verloren. Der Skipper erzählt offen, welchen entscheidenden Fehler er gamacht hat. Das Video hat bereits mehr als 200.000 Aufrufe. Weiterlesen

Rundes Paket auf zwei Rümpfen: die ersten Bilder vom Test

Fountaine Pajot New 45 Kat Segeln Portugal 2019 TSt_0332: <p>
	Spannendes Konzept, attraktives Konzept: Der Fountaine Pajot Elba 45 im YACHT-Test</p>

Attraktiv für Eigner und für den Chartermarkt. Mit dem neuen Elba 45 hält Fountaine Pajot an den bewährten Strukturen fest. Aber es gibt auch eine Menge Neues

X-Yachts erwirbt HOC Yachts

“Es war ein langer und gut durchdachter Prozess, und mit der Übernahme von HOC Yachts glauben wir, unserem Kernbereich sehr nahe gekommen zu sein; es ist unsere klare Überzeugung, dass die Integration von HOC in die Entwicklungs- und Designlinien von X-Yachts ein überschaubarer Prozess sein wird und in Reichweite liegt“, so X-Yachts Chairman Ib Kunøe.

Das Design und die Hydrodynamik der Rümpfe der ersten beiden Modelle der Linie, der Explorer und der Cruiser basieren auf dem innovativen schwedischen Petstep-Hull. Sie zeichnen sich durch ein modernes und doch zeitloses Design mit exzellenten Fahreigenschaften, hoher Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit, sehr guter Effizienz, einem voll vernetzten smarten Bedienkonzept, sowie hochmoderner Navigations- und Steuerungssystemen, die in Zusammenarbeit mit dem Elektronikhersteller Navico (Simrad, B&G, Lowrance) entwickelt wurde und ebenfalls die Möglichkeiten von Connectivity und smarter Bedienung nutzt.

Die Produktion soll vom schwedischen Visby auf Gotland, zu den Anlagen von X-Yachts verlagert werden.

www.hocyachts.com