Kategorie: News

Hanjo Runde neuer Vorstandsvorsitzender der HanseYachts AG

HanseYachts beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter. Gefertigt wird an den Standorten in Greifswald (Deutschland), Goleniow (Polen) und Les Sables d’Olonne (Frankreich).

Hanjo Runde ist vom Aufsichtsrat zum neuen Vorstandsvorsitzenden der HanseYachts AG bestellt worden. Er wird die neue Aufgabe zum 1. Dezember 2021 übernehmen, um Kurs auf weitere Wachstumsphasen zu setzen und das Team beim weiteren Ausbau der Marktposition und Produktlinien zu stärken.

Gert Purkert, Vorsitzender des Aufsichtsrats der HanseYachts AG und Vorstand der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA: „Wir freuen uns, mit Hanjo Runde einen neuen Vorstandsvorsitzenden gefunden zu haben, der das erfolgreiche HanseYachts-Team mit seiner internationalen Erfahrung und funktional außerordentlich breiten Aufstellung wesentlich verstärken wird, auch dank seiner ausgeprägten Führungserfahrungen bei Airbus, Hilti und SieMatic. Unser bereits langjähriges Engagement bei HanseYachts wird durch diesen Schritt unterstrichen, und wir freuen uns, diese Erfolgsgeschichte mit Hanjo Runde fortschreiben zu können.“

Hanjo Runde: „HanseYachts ist erfolgreich und gut für die Zukunft aufgestellt, auch und

gerade wegen der in den Produkten erkennbaren Leidenschaft der Mitarbeitenden. Teil der Crew zu werden, reizt mich sehr. Ich freue mich vor allem darauf, auch die Markenpolitik, Produktlinien und Digitalisierung weiter auszubauen. Der Region bin ich auch aus persönlicher und familiärer Sicht sehr verbunden. Die Produkte dieser starken Marke begeistern mich seit langem.“

Persönliche Statements der Vorstände der HanseYachts AG

Dr. Jens Gerhardt: „Ich verstehe die Entscheidung auch als ein Bekenntnis der AURELIUS Group zu unseren Produkten und Standorten und begrüße sie. Wir freuen uns auf Herrn Runde und sind überzeugt davon, dass er mit seiner Expertise unseren Unternehmenskurs überaus festigen wird.“

Sven Göbel: „Herr Runde kommt als erfolgreicher Manager mit großer Erfahrung und unternehmerischem Weitblick zu uns. Auch insofern wird HanseYachts von ihm profitieren, denn uns eint das Ziel des Erfolges, von dem auch die Mitarbeitenden, Zulieferer und Händler, die Region und vor allem unsere Kunden profitieren.“

Hanjo Runde (41) kommt vom internationalen Küchenhersteller SieMatic GmbH & Co. KG, wo er als CEO erfolgreich tätig ist. Zuvor hatte er bei der Hilti-Gruppe und Airbus lange

Jahre Führungsfunktionen inne. Runde studierte Betriebswirtschaftslehre in Hamburg, Zürich und Boston.