Bastian Hauck‘s „Tadorna“ – Vorbereitet für das Nordkap?

Später als ursprünglich geplant startet Bastian Hauck in den nächsten Tagen mit seinem Törn zum Nordkap.

Wir haben ihn anlässlich des – nennen wir es mal Stapellaufes – seiner  komplett überholten „Tadorna“ in Schleswig besucht. Bastian blickt zurück auf die letzten 2 Jahre Refit-Arbeiten bevor er demnächst in See sticht und es wieder mal „Raus ins Blaue!“ geht.

Vielleicht auch interessant?

3 Kommentare zu Bastian Hauck‘s „Tadorna“ – Vorbereitet für das Nordkap?

  1. kirsten bülowius segelclub eckernförde sagt:

    Moin moin Bastian
    Endlich habe ich deinen Seite geöffnet.
    Neugierig wie ich schon am Geburtstag von Mathias war, möchte ich wissen ob du mit Tadorna zu Christina gesegelt bist? Wo steckst du gerade?
    Hier bläst es ziemlich heftig mit sehr viel Regen.
    Tschüß
    Kirsten

  2. Pingback: mit aller Ruhe… | allein rund ostsee 2011

  3. Pingback: Hinnerk Weiler » Blog Archive » Raus ins Blaue, Bastian Hauck auf dem Weg zum Nordkap

Kommentar?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.