AUDI Medcup Saison 2011 – Der Rückblick

Mit einer Überraschung hatte die AUDI Medcup Saison begonnen. Sehr kurzfristig hatte Eigner Udo Schütz eine neue CONTAINER gebaut und für die AUDI MedCup Saison gemeldet. Mit Markus Wieser trat erstmals ein zweiter deutscher Skipper neben Jochen Schümann in dieser renommierten Regattaserie an.

Während Wieser gleich mit Überraschungserfolgen in die Saison startete, fuhr Jochen Schümann in der neu gebauten AUDI ALL FOR ONE mit angezogener Handbremse über den Kurs. Für segel-filme.de blicken die beiden deutschen Spitzensegler auf die Saison zurück.

Vielleicht auch interessant?

Kommentar?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.