Archiv der Kategorie: Windpilot

Nachruf auf das Jahr 2017

EIN JAHR IN SPASS UND FREUDE

Geruhsame Weihnacht hat wieder nicht geklappt,
zudem waren wir von der Ente in Teilen, Pappen satt,
dass sogar die Küchen Waage Schluckauf bekommen hat.
Auch wenn wir arbeiten wollten – hätten sollen
haben wir lieber den Quarkstollen verdauen wollen
jedenfalls haben wir an Arbeit garnicht denken können
diese Idee hätten wir uns mal wieder schenken können.

Peter´s Lyrik

SV Nine Fifty – Alexander Wyssling CH

WINNER 950 IN VOLLER AKTION

Lieber Peter, wir hatten wunderbare Tage an den Höge Kusten im Nord Osten Schwedens. Wir sind mehrmals mit bis zu 12 Knoten die Welle runter gesaust. Wie im Video zu sehen ist, hat der Windpilot dies vorbildlich gesteuert.
Gruss Alex

SV Milan – Andreas Tietzsch GER

ANGEKOMMEN IN DER ALTEN WELT – RESÜMEE EINER ATLANTIK RUNDE

Der Dialog mit den Seglern ist das Salz in meiner Lebenssuppe. Ich sehe das Thema Heckverzierung als meine Pflichtübung, wohingegen die Kür dann zur interessanteren Übung wird, weil Fragen dann Millionen Antworten bereithalten kann können, wenn man die Fragen erst gestellt.

Andreas Tietzsch

SV Green Nomad – Luis Manuel Pinho Brazil

CRUISING FROM BRAZIL TO FRENCH GUYANA

Brazil-French-Guyana-Youtube from Luis on Vimeo.

Phyllis Nickel + John Harris CA

Dear Peter, Here’s a card for you, click here to view our annual
John Harries and Phyllis Nickel
Lunenburg, NS B0J 2C0 Canada

Golden Globe Race 2018 – Longueroute 2018 – #2

DIE PLANUNG EINER GROSSEN REISE

Sechs Monate sind – eigentlich – eine lange Zeit, jedenfalls, wenn man eine Reise plant.

GGR – LLR – #2

SV FreiKerl – Anke + Uwe Müntz GER

Hallo Peter, wir wollten uns schon vor Längerem melden und endlich ein Lob über unseren Liebelingssteuermann „Peter“ loswerden. Der treue Kerl kanns wirklich besser als wir. Dank auch für die „Verlinkung“ mit deinem Piloten-Blog, aus dem immer wieder Amüsantes und Interessantes heraus zu graben ist.
Herzliche Grüße, ahoi und handbreit
von Uwe@Anke WEITERLESEN

X-Mas greetings from around

SV Lusi – Mike George NZ

21.000 sm SAILING ON SV LUSI

Hello Peter, we have done 21,000 miles since we launched Lusi ( coldmoulded DIY Gartside design ) in April 2015. We hit something in the water, causing the rudder to flip up and the boat went hard to wind.
So we hand steered to Luderitz, Namibia – 310 miles away – we love our pilot even more now! I think we had a combination of rudder up, from flotsam and a large wave slewing us round.


Lusi was designed for me by Paul Gartside and Englishman, designer and boatbuilder of Nova Scotia (now Long Island) – see Gartside Boats. She is a very good boat – best of the 5 keel boats I have owned. Our best run was 2030 nm in 11 days – an average of just under 185 miles. It was from Cocos Keeling to Rodrigues and the wind was about 25 – 30 knots on the port quarter. The pilot steered flawlessly the whole time. I am totally confident in its ability to steer in large quartering seas which are the most difficult.
Attached a couple more pics for you.
with best regards from Namibia
Mike

Hanse Yachts – ein Mann – drei Erfahrungen

SCHIFFSKAUF, WIE MAN ES NIEMANDEM WÜNSCHEN MÖCHTE

Ich kenne Ariana und Jayme Souza seit 9 Jahren, und es hatte natürlich mit meinen Heckverzierungen zu tun. Jayme, in Salvador zuhause und dort als Chirurg mit eigener Klinik jahrzehntelang erfolgreich, zudem Hochseesegler, hatte für seine damalige Bavaria 38 eine Windpilot Anlage erworben und ausgedehnte Reisen mit diesem Schiff unternommen.

Hanse Yachts

SV Shalom – Tom Schilperoord NED

EXPLORING THE WORLD BY SAILBOAT


WEITERLESEN

SV Plastik Plankton – Katharina Hirschl + Wolfgang Sperger AT

KARIBIK IMPRESSIONEN MIT BOB MARLEY