Archiv der Kategorie: Yacht online

Populärer denn je: der Fastnet-Start zum Genießen

48. Rolex Fastnet Race: <p>
	Der Start zum 48. Rolex Fastnet Race</p>

388 Boote sind in den Klassiker gestartet. Ein Rekord trotz der verpassten 400er-Marke. Boris Herrmann, Jörg Riechers und die deutschen Boote haben zu kämpfen

3000 Segler auf Kurs Fastnet-Felsen!

Team Malizia: <p>
	Boris Herrmann und Will Harris starteten auf &quot;Malizia 2 &ndash; Yacht Club de Monaco&quot; in das 48. Fastnet Race</p>

Das Rolex Fastnet Race läuft! Vor Cowes starteten 390 Boote aus 29 Ländern in den Klassiker. „Malizia“ in den Top Ten, Jörg Riechers führt nach Blitzstart

Stapellauf geglückt: „Abora IV“ schwimmt

Abora Schilfboot Expedition 2019 PR_Launching 004a: <p>
	Der Stapellauf der &quot;Abora IV&quot;</p>

Das Schilf-Schiff des Experimentalarchäologen Dominique Görlitz wurde am Schwarzen Meer zu Wasser gelassen. Nun steht ein abenteuerlicher Törn im Mittelmeer an

Vor der Linse: Die neue Tofinou 9.7 im YACHT-Test

Tofinou 9.7: <p>
	H&uuml;bsch, schnell und speziell: Tofinou 9.7&nbsp;</p>

Die Werft Latitude 46 in Frankreich hat wieder ein neues Boot gebaut. Die typischen Tofinou-Gene bleiben bestehen, dafür ist sonst vieles neu

Auch deutsche Klimaaktivisten segeln über den Atlantik

Regina Maris: <p>
	Mit dem Dreimast-Schoner &quot;Regina Maris&quot; &uuml;ber den Atlantik</p>

Nicht nur Greta Thunberg reist per Segelboot nach Amerika. 36 junge Teilnehmer der Weltklimakonferenz segeln ebenfalls lieber über den Atlantik statt zu fliegen

Jetzt wird es gemütlich: die neuen Polster der Refit-Dehlya

Dehlya Refit Polster: <p>
	Die neuen Polster der Dehlya</p>

Wir waren zu Besuch im brandneuen Werk von KZWO und haben uns angesehen, wo eigentlich die Polster der Dehlya herkommen

Rekordflotte zum Fastnet Race: erst Gottesdienst, dann Start

Fastnet Race 2017: <p>
	Das ber&uuml;hmt-ber&uuml;chtigte Wahrzeichen der bekanntesten Langstrecke der Welt: der Fastnet-Felsen in der Irischen See</p>

Mit der 48. Auflage der populären Langstrecke nahen auch traurige Gedenktage: Vor 40 Jahren starben 19 Segler und Regatta-Begleiter in einem verheerenden Sturm

Beneteaus neue Katlinie „Excess“ segelt

Excess: <p>
	Excess-Linie: Moderne R&uuml;mpfe und mehr Tuch</p>

Der Weltmarktführer bringt neben der etablierten Lagoon-Reihe ein zweites Programm, das auf mehr Performance ausgerichtet ist

Von Lesern für Leser

333: <p>
	Kommt mit dem Abo: Buch 333 Neue Tipps f&uuml;r Segler</p>

Wer jetzt die YACHT abonniert, erhält die gesammelten Tipps aus der Rubrik „Skippers Magazin“ geschenkt

Wie geht Weltumsegelung? 100 Crews antworten Bobby Schenk

Bobby Schenks Blauwasserseminar: <p>
	Bobby Schenk</p>

Von Erdmann bis Koch: Seit 20 Jahren befragt Schenk das Who-is-Who im Weltumsegeln. Nun hat er die 100 voll gemacht, eine einmalige Sammlung ist entstanden

Sedlacek verschiebt Weltumsegelung um ein weiteres Jahr

Antarcticlab_Open60AAL 2019: <p>
	Sturmsch&auml;den am Open-60-AAL zwingen Sedlacek zur Vertagung der Weltumsegelung: 2020 startet er erneut</p>

Die Sturmschäden an seinem Boot sind zu groß, der Zeitplan des Projekts ist nicht mehr einzuhalten. Der Wiener Extremsegler startet 2020 seinen nächsten Versuch

Viel los am Wochenende bei den Seenotrettern

Tag der Seenotretter: <p>
	Das Seenotrettungsboot &quot;Butt&ldquo; von der Station Maasholm bei einer Vorf&uuml;hrung an einem vorigen Aktionstag</p>

30.000 Menschen kamen zum 21. „Tag der Seenotretter“. Zugleich musste die DGzRS mehrfach ausrücken, unter anderem für Ex-Bundespräsident Joachim Gauck