Archiv der Kategorie: SegelReporter

Trailer fahren: Ingenieurinnen entwickeln neues Anhänger-Kuppplungssystem

Trailer, Anhänger, Kupplung
Schwedische Entwicklerinnen suchten Produkte, denen die Perspektive von Frauen fehlt. Sie fanden die nervige Verbindung des Trailers mit Auto und versprechen Abhilfe. Weiterlesen

Figaro 3: 55 neue Boote bestellt – Altstars wie Peyron, Desjoyeaux wieder dabei

Figaro3
Ab dem 1.1. 2019 beginnt die nächste Figaro-Ära. Die Flotte der Bénéteau Einheitsyachten wird gegen die Figaro 3 Semi Foiler ausgetauscht. Sie locken die großen, alten Namen zurück. Weiterlesen

Segeln in China: 150 Prozent mehr Segelvereine – Neue Kooperation mit Briten

Clipper Race
China spielte auf der internationalen Landkarte der aktiven Segel-Nationen bisher keine große Rolle. Aber die Machthaber meinen es nun offenbar Ernst. Ein neuer Deal soll den Weg bereiten. Weiterlesen

Profisegeln: Was Joyon und Gabart verdienen – 50.000 Euro für den Sieg

Manch ein Skipper sieht neidisch über die Grenze zum seglerischen Schlaraffenland Frankreich. Aber ist Francis Joyon nach seinem Route du Rhum-Sieg nun wirklich ein gemachter Mann? Weiterlesen

Route du Rhum: Paralympics-Sieger Damien Seguin segelt einhand auf Rang sechs

Damien Seguin
Der dreimalige französische Paralympics-Medaillengewinner Damien Seguin (39), der nach einem Geburtsfehler ohne linke Hand aufgewachsen ist, gewinnt das Rennen der alten IMOCAs. Weiterlesen

Route du Rhum: ISKAREEN und das Problem mit der Wolle und der Socke

ISKAREEN, Route du Rhum
Die Class40 befinden sich bei der Route du Rhum noch mitten in der Hitze des Gefechts. Arnt Bruhns hat 1300 Meilen vor sich. Er schlägt sich bestens auf Rang 17 von 53 Startern. Seine jüngsten Berichte von Bord. Weiterlesen

Route du Rhum: Herrmann auf Rang fünf – Vincent Rious Tränen über Platz vier

Boris Herrmann

Route du Rhum: Thomson nach 24-Stunden-Strafe auf Rang drei – “Ich habe es nicht verdient”

Alex Thomson zeigt in der Reaktion seinen fatalen Fehler wahren Sportsgeist. Die Bestrafung wirft ihn auf Rang drei zurück. Aber er zeigt sich als echter Champion. Weiterlesen

Route du Rhum: Alex Thomson als Sieger im Ziel – Was ihm von der Jury droht

Ein Thomson fährt nicht einfach so nur ins Ziel. Der Mann, der im Hugo-Boss-Anzug auf dem Kiel und Mast rumlief, zeigt vor seinem ersten großen Sieg noch mal einen schönen Querfeldein-Stunt. Nun droht eine Strafe. Weiterlesen

Route du Rhum: Wie es Roucayol tagelang im gekenterten Tri aushält – Rettung naht

Arkema
Lalou Roucayrol wartet seit zwei Tagen im durchgekenterten Trimaran auf Hilfe und muss immer mal wieder nach draußen klettern. Er vertreibt sich die Zeit mit philosophischer Lektüre. Weiterlesen

Route du Rhum: “Iskareen”-Sundowner mit Schinken, Wurst, Käse, Crackern und Sherry

Iskareen
Arnt Bruhns hält sich mit seiner „Iskareen“ immer noch prächtig in den Top 20 der Class 40 Flotte. Im jüngsten Bericht von Bord erzählt der Hamburger, wie er mit dem Trennschleifer arbeiten muss. Weiterlesen

Route du Rhum: Alex Thomson ist aufgelaufen mit “Hugo Boss” – Wassereinbruch am Bug

Alex Thomson ist mit seiner „Hugo Boss“ 67 Meilen vor der Ziellinie in Pointe a Pitre am Nordende der Insel Grande Terre von Guadeloupe auf Grund geraten. Der Brite barg seine Segel und startete den Motor. Weiterlesen