Archiv der Kategorie: SegelReporter

Star Sailors League: Star-Stars auf den Bahamas – Titelverteidiger und deutsche Skipper fehlen

Beim Star Sailors League Final kommt es erstmals nach Olympia 2012 wieder zum Showdown zwischen den besten: Loof, Percy und Scheidt. Auch klassenfremde Spitzen-Skipper haben wieder Wildcards erhalten. Weiterlesen

Wetter: ARD-Wettermann erklärt Klimawandel – Beim Höhenwind herrscht Flaute

Karsten Schwanke

In Italien werden 300 Boote zerstört, in Deutschland fehlt Wasser in Flüssen und Seen und in den USA fegt ein Feuersturm über Kalifornien hinweg. Das ist alles kein Zufall mehr. Die Windmaschine ist kaputt. Weiterlesen

Helgahard-Cup: Nach dem Helga-Cup lädt der NRV 2017 mixed-Crews auf die Alster

Helgahard

Helga-Cup Gründer Sven Jürgensen und der Norddeutsche Regatta Verein präsentieren das nächste Segel-Event: Den Helgahard-Cup für Mixed-Crews. Weiterlesen

Trailer fahren: Ingenieurinnen entwickeln neues Anhänger-Kuppplungssystem

Trailer, Anhänger, Kupplung

Schwedische Entwicklerinnen suchten Produkte, denen die Perspektive von Frauen fehlt. Sie fanden die nervige Verbindung des Trailers mit Auto und versprechen Abhilfe. Weiterlesen

Figaro 3: 55 neue Boote bestellt – Altstars wie Peyron, Desjoyeaux wieder dabei

Figaro3

Ab dem 1.1. 2019 beginnt die nächste Figaro-Ära. Die Flotte der Bénéteau Einheitsyachten wird gegen die Figaro 3 Semi Foiler ausgetauscht. Sie locken die großen, alten Namen zurück. Weiterlesen

Segeln in China: 150 Prozent mehr Segelvereine – Neue Kooperation mit Briten

Clipper Race

China spielte auf der internationalen Landkarte der aktiven Segel-Nationen bisher keine große Rolle. Aber die Machthaber meinen es nun offenbar Ernst. Ein neuer Deal soll den Weg bereiten.
Weiterlesen

Profisegeln: Was Joyon und Gabart verdienen – 50.000 Euro für den Sieg

Manch ein Skipper sieht neidisch über die Grenze zum seglerischen Schlaraffenland Frankreich. Aber ist Francis Joyon nach seinem Route du Rhum-Sieg nun wirklich ein gemachter Mann? Weiterlesen

Route du Rhum: Paralympics-Sieger Damien Seguin segelt einhand auf Rang sechs

Damien Seguin

Der dreimalige französische Paralympics-Medaillengewinner Damien Seguin (39), der nach einem Geburtsfehler ohne linke Hand aufgewachsen ist, gewinnt das Rennen der alten IMOCAs. Weiterlesen

Route du Rhum: ISKAREEN und das Problem mit der Wolle und der Socke

ISKAREEN, Route du Rhum

Die Class40 befinden sich bei der Route du Rhum noch mitten in der Hitze des Gefechts. Arnt Bruhns hat 1300 Meilen vor sich. Er schlägt sich bestens auf Rang 17 von 53 Startern. Seine jüngsten Berichte von Bord. Weiterlesen

Route du Rhum: Herrmann auf Rang fünf – Vincent Rious Tränen über Platz vier

Boris Herrmann

Route du Rhum: Thomson nach 24-Stunden-Strafe auf Rang drei – “Ich habe es nicht verdient”

Alex Thomson zeigt in der Reaktion seinen fatalen Fehler wahren Sportsgeist. Die Bestrafung wirft ihn auf Rang drei zurück. Aber er zeigt sich als echter Champion. Weiterlesen

Route du Rhum: Alex Thomson als Sieger im Ziel – Was ihm von der Jury droht

Ein Thomson fährt nicht einfach so nur ins Ziel. Der Mann, der im Hugo-Boss-Anzug auf dem Kiel und Mast rumlief, zeigt vor seinem ersten großen Sieg noch mal einen schönen Querfeldein-Stunt. Nun droht eine Strafe. Weiterlesen