Kategorie: Stegfunk

Funkstörung

Liebe Stegfunk.de-Leser, wir sind krank. Keiner da, der Meldungen schreiben könnte. Wir kommen aber zurück. Versprochen. Wer Stegfunk unterstützen möchte, den laden wir ein, doch auf der Seite mal nach Themen zu stöbern. Die Stichwortsuche ist echt gut. Wonach suchen? Zum Beispiel:

Wattenmeer oder Watt
Boot kaufen in Holland
Antifouling
Funk
Schleusen
KNRM

Viel Spaß dabei und bis bald!

Het bericht Funkstörung verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Neue Liste mit zugelassenen Antifoulings

Wer in den Niederlanden auf einem Schiff, das seinen festen Liegeplatz dort hat, selbst ein Antifouling anbringen möchte, muss, sofern es eine biozidhaltige Farbe ist, eine verarbeiten, die eine gültige Zulassungsnummer hat. Welche das sind veröffentlichen die Behörden auf einer Liste. Diese wurde nun aktualisiert.

Wer ein Antifouling verarbeitet, das nicht auf der Liste steht, riskiert ein Bußgeld von bis zu 2500 Euro. In den Winterlagern -kontrolliert wird die Verarbeitung der Farbe- gibt es immer wieder Besuche der Wasserbehörden, die für die Einhaltung der Verordnung zuständig sind.

Natürlich ist die Wasserqualität für alle Wassersportler wichtig, sodass Versuche die Regeln zu umgehen, etwa durch Umfüllen von Farbe mit höherem Giftanteil in Behälter mit Zulassungnummer oder das nachträgliche Einrühren von im Internet erhältlichem Kupferdioxidpulver in zugelassene Farbe nicht akzeptabel.

In vielen Süsswasserrevieren sind auch ganz biozidfreie Fraben oftmals als Bewuchsschutz völlig ausreichend, das haben Tests ergeben. Nur auf Salzwasserrevieren, insbesondere in Zeeland, wo der Bewuchsdruck besonders hoch ist, muss leider auf giftige Farben zurückgegeriffen werden.

Hier findet man die Liste der zugelassenen Antifoulings Stand September 2022.

Het bericht Neue Liste mit zugelassenen Antifoulings verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Änderung Funkkanäle an vielen Stellen

Immer mehr analoge Funkfrequenzen werden für Digitalfunk reserviert. Dadurch können diese Kanäle nicht mehr genutzt werden. Das sind internationale Absprachen die die World Radio Conference getroffen hat. Die Änderungen gehen schnell von statten, die Schilder werden ebenfalls sofort getauscht, sodass sich in der Nutzung wenig ändert. Nur die Angaben im Almanak oder anderen Revierführern stimmen nicht mehr. Darum gibt es hier eine Übersicht über die Änderungen.

Mehr zum Thema Funk in den Niederlanden finden Stegfunk.de-Leser hier.

Het bericht Änderung Funkkanäle an vielen Stellen verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

NL-Wassersportnews für KW 39

Die Wasserstände sind wieder alle ganz normal.

Corona: Die Niederlande haben alle Regeln aufgehoben. Die üblichen Hinweise zum Umgang mit Corona, wie Abstand halten, in den Ellebogen nießen, testen bei Symptomen und oft die Hände waschen gelten als Empfehlung natürlich weiterhin.

Wichtige Info zu den Wasserstraßen

Es ist möglich, sich die Information von Vaarweginformatie als E-Mail zusenden zu lassen. Wie das geht ist hier beschrieben.

Groningen: Die Driebondsbrug in Groningen wird bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient. RWS empfiehlt via Lauwersoog, also über die Nordsee, zu umfahren. Damit ist die Staande Mast Route im Nordteil unterbrochen. Eine alternative Route hat Stegfunk ebenfalls vorgestellt:

Staande Mast Route: Alternative ab Groningen

 

Friesland: Die Brug Burgum im Prinses Magriet Kanaal wird am 27.9. von 7 bis 18 Uhr nichjt bedient // Die Spoorbrug Grouw wird seit dem 22.9. 13:20 Uhr bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient // Die Schaarsterrijnbrug wird seit dem 22.9. 15:40 Uhr bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient // Wegen eines Events ist die Stadtgracht in Leeuwarden ab dem 18. September bis zum 4. Oktober abends ab 19 Uhr gesperrt // Die Nije Sansleatbrege in Terherne wird bis 26. November nach diesem Schema bedient // In den Boontjes, dem Fahrwasser zwischen Harlingen und Kornwerderzand gibt es einige Stellen, die untief geworden sind. Die untiefste Stelle liegt nahe der BO 40 (rote Seite außen) mit einer Tiefe von etwa 2 Metern bei LAT // Die Brücken der A 7 werden für Yachten nur bedient, wenn wenig Verkehrt auf der Straße ist. Für die braune Flotte beträgt die Wartezeit maximal 1h. Das Gleiche gilt für die Brücken in Den Oever // Im Anlauf nach Lemmer sind die Tonnen KL 6 und 8 verlegt worden. An der KL7 ist es untief. Unbedingt die Fahrwassermitte nutzen!

Overijssel: Die Brug Ossenzijl darf bis auf Weiteres (s.u.) nur mit maximal 4,50 Meter Breite passiert werden. Stegfunk.de-Leser melden jedoch, dass auch größere Breiten nach Voranmeldung per Funk möglich sind

Flevoland: Die Nijkerkersluis ist vom 26.9. 6 Uhr bis zum 7.10. 23 Uhr gesperrt // Die Ramsgeul und der Ramsdiep wird bis zum 4.10. immer wieder tagsüber gesperrt wegen Bauarbeiten. Die Daten der Sperrungen sind hier angegeben // Die Zwolsebrug (in den Randmeren) wird an Werktagen zwischen 7 und 9 Uhr und zwischen 16 und 18 Uhr nicht bedient

Noord Holland: Die Stevinssluis in Den Oever: Vom 1.8. bis 23.9. sind diese nächtlichen Sperrungen geplant. Seit dem 19.9. ist die westliche Durchfahrt der Brücken nach einer Kollision gesperrt. Es ragen Eisenteile in die Durchfahrt // Die Koopvaardersschutsluis in Den Helder wird bis auf Weiteres (s.u.) nur zwischen 6 und 22 Uhr bedient. Bedienung außerhalb dieser zeiten muss bis 16 Uhr angefragt werden (Danke an Stegfunk.de-Leserin Astrid für diese Info!) // Die Coenbrug in Zaandam wird bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient. Die Arbeiten werden wohl noch eine Weile andauern // Die Staande Mast Route durch Amsterdam wird bis zum 1.10. Montag bis Mittwoch nachts nicht durchgeführt. Alternativroute führt via Haarlem

Zuid Holland: Die Enge von Boskop in der Staande Mast Route wird bis zum 23.12. nach diesem Schema gesperrt // Die Stormvloedkering in Krimpen aan den IJssel wird wegen Prüfschließungen an diesen Terminen geschlossen // Die Öffnungen der Haringvlietbrücke kann man hier nachlesen. Ab dem 1.11. wird die Brücke bis auf Weiteres nicht mehr bedient // Die Maandersluis in Dintelmond wird seit derm 6.7. bis auf Weiteres (s.u.) nachts nicht bedient

Zeeland: Auf der Westerschelde ist die Schar van Valkenisse für Bergfahrer gesperrt. Talfahrer müssen mindesten 60 Zentimeter Wasser unter dem Kiel behalten. Aktuellen Tiefen sind beim Verkehrspost Zandvliet anzufragen // Der Kanaal door Walcheren ist am 24.9. zwischen Middelburg und Vlissingen von 11-13 und von 14-16 Uhr gesperrt

Brabant/Limburg: Bis zum 4. Oktober sind im Wilhelminakanaal bei Tilburg immer wieder Sperrungen geplant. Sie sind hier im Detail aufgeführt. Im weiteren Verlauf ist vom 2.-30. September die Brug Stad van Gerwen immer wieder gesperrt. Hier die Übersicht Die Schleuse 4 ist am 26. und 30.9. jeweils von 8-12 und von 13-16 Uhr gesperrt// Die Schleuse 0 in der Zuid Willemsvaart seit dem 7. März bis auf Weiteres (s.u.) gesperrt

In eigener Sache: Was bedeutet „bis auf Weiteres“ in den Meldungen? Das wissen wir leider auch nicht. Es kann alles heißen zwischen ein paar Minuten bis hin zu mehreren Monaten. Das geht aus den Meldungen auf Vaarweginformatie leider nicht hervor. Sollten wir dann lieber nicht melden? ->Was, wenn die Störung dann länger dauert? Melden? -> Was, wenn die Störung schon bald aufgehoben ist? Wir haben uns für „immer melden“ entscheiden. Denn das gibt Ihnen, liebe(r) LeserIn die Möglichkeit, genau hinzuschauen auf Vaarweginformatie. OK?

Sperrungen und besondere Behinderungen sind darüberhinaus bei Redaktionsschluss nicht gemeldet.

Allgemein: Es ist immer empfehlenswert, vor Fahrtantritt zu prüfen, ob die geplante Route Hindernisse enthält. Das geht am besten auf vaarweginformatie.nl

Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen

Wir melden, auf welchen Autobahnen Sperrungen geplant sind. Ist Eure dabei, eben auf den Link klicken und schauen, was genau Sache ist, OK?

Vom 22.9. bis 29.9. werden Sperrungen erwartet auf folgenden Autobahnen:

–  A 1, A 2, A 6, A 15, A 20, A 27, A 50 und A 67

Vom 22.9. bis 29.9. werden Sperrungen erwartet auf folgenden Landstraßen:

– N 11, N 34, N 222 und N 525

Alle Meldungen im Überblick auf ANWB.nl

Das Wetter in Holland

Ein Tief über Nordfrankreich bringt an seiner Westseite nördliche Winde nach Holland. Die haben in der Nacht auf Samstag noch Regen im Gepäck. Danach ist es zwar bewölkt aber trocken. Der Wind weht schwach mit 2-3 Bft. Nur Samstag sind tagsüber Böen bis 19 Knoten (5 Bft.) möglich. Die Temperaturen erreichen maximal 16°C.

Tide

Die Tide in Stavenisse (Oosterschelde) und Harlingen

Sonstiges

Tag der offenen Tür bei K&M in Makkum
Bleiben Sie gesund!

In eigener Sache: Hat Ihnen die Info geholfen? Dann können Sie, wenn Sie wollen, natürlich ganz freiwillig der Redaktion hier eine Tasse koffie verkeerd spendieren. Auf „senden“ klicken. Van harte bedankt! En blijf gezond!

Het bericht NL-Wassersportnews für KW 39 verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Offene Türen bei K&M in Makkum

Aluyachten in verschiedenen Stadien der Fertigung, gebrauchte und ganz neue Schiffe. Dazu Aussteller aus dem Zubehörbereich und ein Vortrag von Gerard Dijkstra über seine neue Bestvaer 36, die sich derzeit in Bau befindet. Der findet jeweils um 12.30 Uhr statt.

Ein paar Drinks und was zum Knabbern wird es auch geben. Wer also am Wochenende ein Ziel sucht, der kann sich auf den Weg nach Makkum machen. Zu sehen sein werden:

Finished
Bestevaer 45 S/Y Nescio
Bestevaer 45 S/Y Alias
Bestevaer 53 S/Y Xaos
Bestevaer 55 S/Y Albatros
Bestevaer 55 S/Y Morning Haze
Bestevaer 56 S/Y Falcon Spirit
Stadtship 47 S/Y Lot
Stadtship 56 S/Y Merrimac
Bestevaer 53 MY Bryndis

Under construction
Bestevaer 36 S/Y BVIII
Bestevaer 62 S/Y Luskentyre
Bestevaer 56 S/Y Namaste
Pelagic 77 S/Y #2
Bestevaer 53 M/Y #3

In Refit
Hoek 65 Weatherly

For Sale
Bestevaer 73 S/Y Christopher
Bestevaer 53 M/Y #3

Suppliers
Yanmar
Exalto
ASA Boot Electro BV
On-deck/Harken
Lankhorst Taselaar
UK Halsey/De Vries
Vetus Grouw
Seldén
Yachtfull International
MKKM
Friese Poort
Deining Magazine
Mastervolt
Pantaenius

Mehr info hier.

Viel Spaß!

Het bericht Offene Türen bei K&M in Makkum verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Bilderrätsel KW 37: Wo ist es? Mit Superpreis!

Sehr gut erkannt! Das ist die Zeelandbrücke. Und wir standen in der Pole Position. Übrigens: Auf der Zeelandbrücke gibt es eine Trajektcontrole. Es wird also die Zeit genommen, die man benötigt zwischen zwei Messpunkte. Ist die Durchschnittsgeschwindigkeit größer als sie erlaubten 80 km/h bekommt man alsbald unerfreuliche Post. Also: Tempomat an und gut.

Wo ist es?

Und weiter geht´s!

Sie haben erraten, welcher Ort auf unserem Bilderrätsel zu sehen ist? Gut! Es gibt wieder etwas zu gewinnen, natürlich. Diesmal eines dieser Bücher:

Neuer Revierführer für Zeeland

Oder dieses:

Auf einen Blick: Der Revierführer Watteninseln

oder das Buch „IJsselmeer“ aus dem Hayit Wassersportverlag in der aktuell überarbeiteten Neuauflage.

Interessiert? Dann bitte die richtige Lösung an [email protected] Es gewinnt jeweils der erste Teilnehmende mit der richtigen Antwort. Viel Erfolg!

Het bericht Bilderrätsel KW 37: Wo ist es? Mit Superpreis! verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Bruine Vloot: 39 Schiffe ohne gültige Zertifikate

Alle rund 250 Schiffe der Flotte wurden kontrolliert. Bei 39 waren die Zertifikate nicht in Ordnung, sie dürfen vorerst nicht auslaufen, das berichtet NOS.NL. Durchgeführt wurden die Kontrollen von der Inspectie Leefomgeving en Transport, kurz ILT. Sie ist für die Überprüfung der Sicherheit der Schiffe verantwortlich. Da die ILT die Zertifizierungen mangels Personal nicht selbst durchführen kann, hat die Behörde die Aufgabe an benannte Stellen übertragen. Die kamen, so schon der Bericht zum Unglück auf der Amicitia aus dem Jahr 2016 bei dem drei Menschen starben, ihren Aufgaben nicht immer besonders sorgfältig nach. Die Zertifizierer stehen im Wettbewerb miteinander, wer zu genau hinschaut, wird nicht mehr beauftragt.

Nun endlch hat die ILT selbst nachgeschaut, ob die Zertifikate in Ordnung sind. Erforderlich sind das Hoofdcertificaat, das fünf Jahre gültig ist und das Certificaat Mast en Tuigage. Dieses muss alle zweieinhalb Jahre erneuert werden. Dieser Abstand, so der Bericht zum Unglück der „Amicitia“ ist zu lang. Rott an den Rundhölzern könne schneller entstehen. Rott ist wohl auch die Ursache des neuerlichen Unglücks.

Die Ergebnisse der Kontrollen führen die Aussage des Vorsitzenden der Branchenvereinigiung der Charterflotte BBZ, Paul van Ommen, dass „Sicherheit immer für alle Skipper an erster Stelle steht“ ad absurdum. Wer auf Sicherheit setzt, achtet auf gültige Zertifikate. Für Kunden empfiehlt es sich daher, sich von den Skippern vor der Abfahrt die Zertifikate zeigen zu lassen. Sind sie noch gültig? Auch das gibt dann keine endgültige Sicherheit, es zeigt aber wie ernst Eigner und Skipper das Thema nehmen.

Eine Meinung von Stegfunk.de zum Thema steht hier.

 

Het bericht Bruine Vloot: 39 Schiffe ohne gültige Zertifikate verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

NL-Wassersportnews für KW 38

Corona: Die Niederlande haben alle Regeln aufgehoben. Die üblichen Hinweise zum Umgang mit Corona, wie Abstand halten, in den Ellebogen nießen, testen bei Symptomen und oft die Hände waschen gelten als Empfehlung natürlich weiterhin.

Wichtige Info zu den Wasserstraßen

Es ist möglich, sich die Information von Vaarweginformatie als E-Mail zusenden zu lassen. Wie das geht ist hier beschrieben.

Groningen: Die Driebondsbrug in Groningen wird bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient. RWS empfiehlt via Lauwersoog, also über die Nordsee, zu umfahren. Damit ist die Staande Mast Route im Nordteil unterbrochen. Es stehen jedoch einige Öffnungen an. Eine alternative Route hat Stegfunk ebenfalls vorgestellt:

Staande Mast Route: Alternative ab Groningen

 

Friesland: Wegen eines Events ist die Stadtgracht in Leeuwarden ab dem 18. September bis zum 4. Oktober abends ab 19 Uhr gesperrt // Die Nije Sansleatbrege in Terherne wird bis 26. November nach diesem Schema bedient // Die Kruiswaterbrug in Bolsward wird seit dem 8.9. bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient // In den Boontjes, dem Fahrwasser zwischen Harlingen und Kornwerderzand gibt es einige Stellen, die untief geworden sind. Die untiefste Stelle liegt nahe der BO 40 (rote Seite außen) mit einer Tiefe von etwa 2 Metern bei LAT // Die Brücken der A 7 werden für Yachten nur bedient, wenn wenig Verkehrt auf der Straße ist. Für die braune Flotte beträgt die Wartezeit maximal 1h. Das Gleiche gilt für die Brücken in Den Oever // Im Anlauf nach Lemmer sind die Tonnen KL 6 und 8 verlegt worden. An der KL7 ist es untief. Unbedingt die Fahrwassermitte nutzen!

Overijssel: Die Brug Ossenzijl darf bis auf Weiteres (s.u.) nur mit maximal 4,50 Meter Breite passiert werden. Stegfunk.de-Leser melden jedoch, dass auch größere Breiten nach Voranmeldung per Funk möglich sind

Flevoland: Die Ramsgeul und der Ramsdiep wird bis zum 4.10. immer wieder tagsüber gesperrt wegen Bauarbeiten. Die Daten der Sperrungen sind hier angegeben // Die Brug over de Zuidersluis in Almere wird am 10.9. von 7 bis 15 Uhr nicht bedient // Die Zwolsebrug (in den Randmeren) wird an Werktagen zwischen 7 und 9 Uhr und zwischen 16 und 18 Uhr nicht bedient

Noord Holland: Die Stevinssluis in Den Oever: Vom 1.8. bis 23.9. sind diese nächtlichen Sperrungen geplant // Die Koopvaardersschutsluis in Den Helder wird bis auf Weiteres (s.u.) nur zwischen 6 und 22 Uhr bedient. Bedienung außerhalb dieser zeiten muss bis 16 Uhr angefragt werden (Danke an Stegfunk.de-Leserin Astrid für diese Info!) // Die Coenbrug in Zaandam wird bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient. Die Arbeiten werden wohl noch eine Weile andauern, die Zaan ist auf Höhe der Zaanbrug vom 24.6. 6 Uhr bis 26.6. gesperrt // Die Brücke der A 9 im Zijkanaal C wird Wochentags richtung Süden um 10.30 und 13.45 Uhr bedient, nach Norden um 11 und 14.15 Uhr. Um 20.15 Uhr in beide Richtungen. Sa, So und Feiertage: 9.30, 13.15 und 19 Uhr, die Schleuse in Spaarndam ist auf diese Zeiten abgestimmt // Die Staande Mast Route durch Amsterdam wird bis zum 1.10. Montag bis Mittwoch nachts nicht durchgeführt. Alternativroute führt via Haarlem // Für die Schipholdraaibrug in der Ringvaart Haarlemmermeerpolder gelten diverse besondere Regeln und es gibt eine Reihe von Sperrungen. Die Übersicht // Die Durchfahrt durch Haarlem ist am 18. September von 10 bisd 18 Uhr gesperrt

Zuid Holland: Die Durchfahrt durch Alphen aan den Rijn wird am 21. September nach diesem Schema erfolgen // Die Enge von Boskop in der Staande Mast Route wird bis zum 23.12. nach diesem Schema gesperrt // Die Stormvloedkering in Krimpen aan den IJssel wird wegen Prüfschließungen an diesen Terminen geschlossen // Die Öffnungen der Haringvlietbrücke kann man hier nachlesen // Die Maandersluis in Dintelmond wird seit derm 6.7. bis auf Weiteres (s.u.) nachts nicht bedient

Zeeland: Die Tholensche Gat Sluis ist am 14. und 21.9. jeweils von 8 bis 20 Uhr gesperrt // Die Postbrug im Kanaal door Zuid Beveland wird vom 19. bis 21. September von 6 bis 18 Uhr nicht bedient // Auf der Westerschelde ist die Schar van Valkenisse für Bergfahrer gesperrt. Talfahrer müssen mindesten 60 Zentimeter Wasser unter dem Kiel behalten. Aktuellen Tiefen sind beim Verkehrspost Zandvliet anzufragen

Brabant/Limburg: Bis zum 4. Oktober sind im Wilhelminakanaal bei Tilburg immer wieder Sperrungen geplant. Sie sind hier im Detail aufgeführt. Im weiteren Verlauf ist vom 2.-30. September die Brug Stad van Gerwen immer wieder gesperrt. Hier die Übersicht // Die Schleuse 0 in der Zuid Willemsvaart seit dem 7. März bis auf Weiteres (s.u.) gesperrt

In eigener Sache: Was bedeutet „bis auf Weiteres“ in den Meldungen? Das wissen wir leider auch nicht. Es kann alles heißen zwischen ein paar Minuten bis hin zu mehreren Monaten. Das geht aus den Meldungen auf Vaarweginformatie leider nicht hervor. Sollten wir dann lieber nicht melden? ->Was, wenn die Störung dann länger dauert? Melden? -> Was, wenn die Störung schon bald aufgehoben ist? Wir haben uns für „immer melden“ entscheiden. Denn das gibt Ihnen, liebe(r) LeserIn die Möglichkeit, genau hinzuschauen auf Vaarweginformatie. OK?

Sperrungen und besondere Behinderungen sind darüberhinaus bei Redaktionsschluss nicht gemeldet.

Allgemein: Es ist immer empfehlenswert, vor Fahrtantritt zu prüfen, ob die geplante Route Hindernisse enthält. Das geht am besten auf vaarweginformatie.nl

Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen

Wir melden, auf welchen Autobahnen Sperrungen geplant sind. Ist Eure dabei, eben auf den Link klicken und schauen, was genau Sache ist, OK?

Vom 15.9. bis 22.9. werden Sperrungen erwartet auf folgenden Autobahnen:

–  A 1, A 7, A 9, A 15, A 27, A 59 und A 67

Vom 15.9. bis 22.9. werden Sperrungen erwartet auf folgenden Landstraßen:

– N 33, N 34, N 36, N50, N 359, N 391 und N 525

Alle Meldungen im Überblick auf ANWB.nl

Das Wetter in Holland

Ein Tief über Finnland bringt kräftige nördliche Winde nach Holland. Das bringt Regen und kräftigen Wind mit sich. Ein Wochenende zum Vergessen. Es weht mit vier in Böen sieben Bft. Der Regen endet erst am Dienstag. Die Temperaturen steigen nicht über 15°C.

Tide

Die Tide in Stavenisse (Oosterschelde) und Harlingen

Sonstiges

Bleiben Sie gesund!

In eigener Sache: Hat Ihnen die Info geholfen? Dann können Sie, wenn Sie wollen, natürlich ganz freiwillig der Redaktion hier eine Tasse koffie verkeerd spendieren. Auf „senden“ klicken. Van harte bedankt! En blijf gezond!

Het bericht NL-Wassersportnews für KW 38 verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Bilderrätsel KW 36: Wo ist es? Mit Superpreis!

Tata-Steel in Ijmuiden. Der größte Stickstoffproduzent des Landes. Bißchen stinken tut es auch, wenn der Wind ungünstig steht, wird das Schiff in der Seaport Marina recht schnell braun. Will man nicht. Die apokalyptische Kullisse von See ist aber irgendwie faszinierend. Und Nachts Ijmuiden finden? Ein Kinderspiel!

Ijmuiden

Und weiter geht´s!

Sie haben erraten, welcher Ort auf unserem Bilderrätsel zu sehen ist? Gut! Es gibt wieder etwas zu gewinnen, natürlich. Diesmal eines dieser Bücher:

Neuer Revierführer für Zeeland

Oder dieses:

Auf einen Blick: Der Revierführer Watteninseln

oder das Buch „IJsselmeer“ aus dem Hayit Wassersportverlag in der aktuell überarbeiteten Neuauflage.

Interessiert? Dann bitte die richtige Lösung an [email protected] Es gewinnt jeweils der erste Teilnehmende mit der richtigen Antwort. Viel Erfolg!

Het bericht Bilderrätsel KW 36: Wo ist es? Mit Superpreis! verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

Hessel und Tess hören auf zu singen

Rund 12.800 mal sei er in seiner Kneipe vor Menschen aufgetreten. Jedesmal so rund 250. Über 50 Jahre steht er auf der Bühne, 25 davon zusammen mit Tochter Tess. Das, so der Ur-Terschellinger Hessel bei Omroep Fryslan, seien doch schon ganz ansehnliche Zahlen. Allerdings.

Die Kneipe ist unfassbar gemütlich, sogar essen kann man dort ganz gut. Ab West Terschelling kommt man gut mit dem Bus nach Hoorn. Aus dem Hafen startet man am besten an der Haltestelle vor dem Hotel. Nur die letzte Rückfahrt sollte man nicht verpassen, sonst heißt es: Taxi.

Naja, leider endet die Gesangsperformance der beiden nun. Immer Donnerstags, Freitags und Samstags oder in der Nebensaison nur Freitag und Samstag gab es nach dem Essen was auf die Ohren. Covernummern und eigene Stücke wurden gespielt. Nun leidet Tess, auch durch die Knappheit an Thekenpersonal und die schweren Coronajahre und dem daraus resultierenden Stress an Stimmproblemen. Die Folge: Sie darf nicht mehr singen. Schade. Wie es mit dem Café weitergeht, wenn der Hauptpublikumsmagnet weg ist, wissen Vater und Tochter noch nicht. Erstaml geht es darum, gesund zu werden.

Übrigens: Ein Lied durfte nie fehlen. Die inoffizielle Nationalhymne der Niederlande 15 Miljoen Mensen (Naja, OK mittlerweile sind es 17, aber das reimt sicht nicht…). Wer die Niederlande und seine Bewohner verstehen mag, der sollte sich den Text einmal in aller Ruhe zu Gemüte führen:

Land van duizend meningen                      Das Land der Tausend MeinungenHet land van nuchterheid                          Das Land der Nüchternheit
Met z’n allen op het strand                        Mit allen auf den StrandBeschuit bij het ontbijt                              Zwieback zum FrühstückHet land waar niemand zich laat gaan        Das Land in dem sich niemand gehen lässtBehalve als we winnen                              Außer wenn wir (Fußball) gewinnen    Dan breekt acuut de passie los                  Dann bricht akuter Wahnsinn losDan blijft geen mens meer binnen             Dann bleibt kein Mensch mehr drinnen
Het land wars van betutteling                    Das wo man gut umsorgt wirdGeen uniform is heilig                               Keine Uniform ist heiligEen zoon die noemt z’n vader Piet              Ein der nennt seinen Vater „Piet“Een fiets staat nergens veilig                     Ein Fahrrad steht nirgendwo sicher
15 Miljoen mensen                                   15 Millionen MenschenOp dat hele kleine stukje aarde                 Auf diesem kleinen Fleckchen ErdeDie schrijf je niet de wetten voor               Denen schreibst du nict die Regeln vorDie laat je in hun waarde                          Die lässt du in ihrer Würde15 Miljoen mensenOp dat hele kleine stukje aardeDie moeten niet ‚t keurslijf in                   Die steckst du nicht in eine ZwangsjackeDie laat je in hun waarde                         Die läasst du in ihrer Würde
Het land vol groepen van protest              Das Land voller ProtestgruppenGeen chef die echt de baas is                   Kein Chef der echt der Boss istGordijnen altijd open zijn                         Die Gardinen sind immer offenLunch een broodje kaas is                        Mittags isst man ein KäsebrotHet land vol van verdraagzaamheid          Das voller ToleranzAlleen niet voor de buurman                    Außer für den NachbarnDe grote vraag die blijft altijd                   Die große Frage bleibtWaar betaalt ‚ie nou z’n huur van              Wovon zahlt der seine Miete
‚T Land dat zorgt voor iedereen                Das Land das für alle sorgtGeen hond die van een goot weet             Nicht mal Hunde leben in der Gosse
Met nassiballen in de muur                      Nasischeiben aus der Wand (Febo)En niemand die droog brood eet              Und niemand der trockenes Brot isst

Het bericht Hessel und Tess hören auf zu singen verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

NL-Wassersportnews für KW 37

Nachsaison vom Feinsten, auch wenn das Wetter eher durchwachsen ist.

Corona: Die Niederlande haben alle Regeln aufgehoben. Die üblichen Hinweise zum Umgang mit Corona, wie Abstand halten, in den Ellebogen nießen, testen bei Symptomen und oft die Hände waschen gelten als Empfehlung natürlich weiterhin.

Wichtige Info zu den Wasserstraßen

Es ist möglich, sich die Information von Vaarweginformatie als E-Mail zusenden zu lassen. Wie das geht ist hier beschrieben.

Groningen: Die Zeesluizen in Farmsum werden werden vom 12.-15.9. gewartet. Es kommt dadurch zu Behinderungen // Die Driebondsbrug in Groningen wird bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient. RWS empfiehlt via Lauwersoog, also über die Nordsee, zu umfahren. Damit ist die Staande Mast Route im Nordteil unterbrochen. Es stehen jedoch einige Öffnungen an. Eine alternative Route hat Stegfunk ebenfalls vorgestellt:

Staande Mast Route: Alternative ab Groningen

 

Friesland: Wegen eines Events ist die Sas-Brücke und Schleuse im Hafen von Harlingen vom 10.9. 18 Uhr bis 11.9. 4 Uhr gesperrt // Die Nije Sansleatbrege in Terherne wird bis 26. November nach diesem Schema bedient // Die Kruiswaterbrug in Bolsward wird seit dem 8.9. bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient // In den Boontjes, dem Fahrwasser zwischen Harlingen und Kornwerderzand gibt es einige Stellen, die untief geworden sind. Die untiefste Stelle liegt nahe der BO 40 (rote Seite außen) mit einer Tiefe von etwa 2 Metern bei LAT // Die Brücken der A 7 werden für Yachten nur bedient, wenn wenig Verkehrt auf der Straße ist. Für die braune Flotte beträgt die Wartezeit maximal 1h. Das Gleiche gilt für die Brücken in Den Oever // Im Anlauf nach Lemmer sind die Tonnen KL 6 und 8 verlegt worden. An der KL7 ist es untief. Unbedingt die Fahrwassermitte nutzen!

Overijssel: Die Brug Ossenzijl darf bis auf Weiteres (s.u.) nur mit maximal 4,50 Meter Breite passiert werden. Stegfunk.de-Leser melden jedoch, dass auch größere Breiten nach Voranmeldung per Funk möglich sind

Flevoland: Die Ramsgeul und der Ramsdiep wird bis zum 4.10. immer wieder tagsüber gesperrt wegen Bauarbeiten. Die Daten der Sperrungen sind hier angegeben // Die Brug over de Zuidersluis in Almere wird am 10.9. von 7 bis 15 Uhr nicht bedient // Die Zwolsebrug (in den Randmeren) wird an Werktagen zwischen 7 und 9 Uhr und zwischen 16 und 18 Uhr nicht bedient

Noord Holland: Die Stevinssluis in Den Oever: Vom 1.8. bis 23.9. sind diese nächtlichen Sperrungen geplant, eine vollständige Sperrung ist vom 12.-14.9. geplant // Die Koopvaardersschutsluis in Den Helder wird bis auf Weiteres (s.u.) nur zwischen 6 und 22 Uhr bedient. Bedienung außerhalb dieser zeiten muss bis 16 Uhr angefragt werden (Danke an Stegfunk.de-Leserin Astrid für diese Info!) // Die Coenbrug in Zaandam wird bis auf Weiteres (s.u.) nicht bedient. Die Arbeiten werden wohl noch eine Weile andauern, die Zaan ist auf Höhe der Zaanbrug vom 24.6. 6 Uhr bis 26.6. gesperrt // Die Brücke der A 9 im Zijkanaal C wird Wochentags richtung Süden um 10.30 und 13.45 Uhr bedient, nach Norden um 11 und 14.15 Uhr. Um 20.15 Uhr in beide Richtungen. Sa, So und Feiertage: 9.30, 13.15 und 19 Uhr, die Schleuse in Spaarndam ist auf diese Zeiten abgestimmt // Die Staande Mast Route durch Amsterdam wird bis zum 1.10. Montag bis Mittwoch nachts nicht durchgeführt. Alternativroute führt via Haarlem // Für die Schipholdraaibrug in der Ringvaart Haarlemmermeerpolder gelten diverse besondere Regeln und es gibt eine Reihe von Sperrungen. Die Übersicht // Die Leimuiderbrug wird seit dem 8.9. bis auf Weiteres (s.u.) nach diesem Schema bedient

Zuid Holland: Die Verkeersbrug in Dordrecht wird in der Nacht vom 13. auf den 14.9. von 21 bis 5 Uhr nicht bedient // Die Öffnungen der Haringvlietbrücke kann man hier nachlesen // Die Maandersluis in Dintelmond wird seit derm 6.7. bis auf Weiteres (s.u.) nachts nicht bedient

Zeeland: Die Tholensche Gat Sluis ist am 14. und 21.9. jeweils von 8 bis 20 Uhr gesperrt // Auf der Westerschelde ist die Schar van Valkenisse für Bergfahrer gesperrt. Talfahrer müssen mindesten 60 Zentimeter Wasser unter dem Kiel behalten. Aktuellen Tiefen sind beim Verkehrspost Zandvliet anzufragen

Brabant/Limburg: Bis zum 4. Oktober sind im Wilhelminakanaal bei Tilburg immer wieder Sperrungen geplant. Sie sind hier im Detail aufgeführt. Im weiteren Verlauf ist vom 2.-30. September die Brug Stad van Gerwen immer wieder gesperrt. Hier die Übersicht // Die Schleuse 0 in der Zuid Willemsvaart seit dem 7. März bis auf Weiteres (s.u.) gesperrt.   // Die Macherense Brug im Burgermeester Delenkanaal wird von 5.-9. September tagsüber nicht bedient // Die Sluis Hintham im Maximakanaal ist seit dem 8.9. bis auf Weiteres (s.u.) gesperrt

In eigener Sache: Was bedeutet „bis auf Weiteres“ in den Meldungen? Das wissen wir leider auch nicht. Es kann alles heißen zwischen ein paar Minuten bis hin zu mehreren Monaten. Das geht aus den Meldungen auf Vaarweginformatie leider nicht hervor. Sollten wir dann lieber nicht melden? ->Was, wenn die Störung dann länger dauert? Melden? -> Was, wenn die Störung schon bald aufgehoben ist? Wir haben uns für „immer melden“ entscheiden. Denn das gibt Ihnen, liebe(r) LeserIn die Möglichkeit, genau hinzuschauen auf Vaarweginformatie. OK?

Sperrungen und besondere Behinderungen sind darüberhinaus bei Redaktionsschluss nicht gemeldet.

Allgemein: Es ist immer empfehlenswert, vor Fahrtantritt zu prüfen, ob die geplante Route Hindernisse enthält. Das geht am besten auf vaarweginformatie.nl

Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen

Wir melden, auf welchen Autobahnen Sperrungen geplant sind. Ist Eure dabei, eben auf den Link klicken und schauen, was genau Sache ist, OK?

Vom 8.9. bis 15.9. werden Sperrungen erwartet auf folgenden Autobahnen:

–  A 1, A 9, A 10, A 12, A 20, A 27, A 28, A 58 und A 65

Vom 8.9. bis 15.9. werden Sperrungen erwartet auf folgenden Landstraßen:

– N 33, N 34, N 35, N50, N 359, N 381 und N 525

Alle Meldungen im Überblick auf ANWB.nl

Das Wetter in Holland

Ein Tiefdruckkeil über Norddeutschland leitet ab Samstag morgen an seiner Westseite Nordwestliche Winde nach NL. Die sind schwach 2 in Böen 3 Bft. Es ist bewölkt mit einzelnen Schauern und mit maximal 21°C eher Kühl.

Tide

Die Tide in Stavenisse (Oosterschelde) und Harlingen

Sonstiges

Bleiben Sie gesund!

In eigener Sache: Hat Ihnen die Info geholfen? Dann können Sie, wenn Sie wollen, natürlich ganz freiwillig der Redaktion hier eine Tasse koffie verkeerd spendieren. Auf „senden“ klicken. Van harte bedankt! En blijf gezond!

Het bericht NL-Wassersportnews für KW 37 verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..

IJsselmeer zu, Groningen auf

Sperrungen im Afsluitdijk

Die jährliche Inspektion steht an. Dabei werden Tore vermessen und es wird ein Kollisionsschutz installiert. Dafür ist die Stevinssluis geschlossen vom 12.-14. September. In Kornwerderzand finden die Arbeiten vom 19.-21. September an der großen Kammer, im Anschluss, vom 22.-23. September ist ie kleine Kammer dran. Hier kommt man also immer durch, muss unter Umständen jedoch mit Wartezeiten rechnen.

Durchfahrt bei der Driebondsbrug

Das Nautisch Lokket kündigt weitere Öffnungen der Driebindsbrug an:

Am Montag, den 12. September 2022 findet um 10.30 Uhr eine Öffnung statt. Sie sollten um 10:00 Uhr anwesend sein.
Am Samstag, den 17. September 2022, findet zwischen 11:00 und 12:00 Uhr eine Öffnung statt. Sie sollten um 10:30 Uhr anwesend sein.
Am Montag, den 19. September 2022, findet zwischen 11:00 und 12:00 Uhr eine Öffnung statt. Sie sollten um 10:30 Uhr anwesend sein.

Gute Fahrt!

Het bericht IJsselmeer zu, Groningen auf verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..