Archiv der Kategorie: News & Blogs

Giraglia Rolex Cup: Schwerer Sturm überrascht 268-Boote vor Genua – Segler abgeborgen

giraglia

In der Nacht auf Freitag sind Teilnehmer des Giraglia Rolx Cups auf dem Weg von St. Tropez nach Genua in große Schwierigkeiten geraten. Drei Crews mussten gerettet werden. Weiterlesen

Read more

Kieler Woche: Starkes Feld bei der ORC Meisterschaft vor der WM in Kopenhagen

ORC

Der nationale Titelkampf der Seesegler im Rahmen der Kieler Woche wird zum letzten Leistungstest für die große deutsche Flotte die bei der WM 46 von 130 Yachten stellt. Weiterlesen

Read more

Champions League: Internationaler Verband gegründet – Ligen in 16 Ländern

SAILING Champions League

Zehn Vertreter haben in Hamburg die “International Sailing League Association” gegrünet. Der Vorstand kommt aus Dänemark, Frankreich und Italien. Weiterlesen

Read more

A-Cat-WM: Die neuen fliegenden Designs aus Holland in Aktion – 140 Katamarane

A-Cat Foiling

Ein Tag vor der A-Cat Weltmeisterschaft IJsselmeer steigt die Spannung, wie sich das neue, heiße Foil-Design aus Holland schlägt. Ein Video zeigt die Flug-Künste auch am Wind. Ein alter Bekannter ist der Herausforderer. Weiterlesen

Read more

Hochwasser: Land unter im Süden

Bodensee Charter 2014 NTh_02241: Dunkle Wolken über dem Bodensee

Auf den Binnenrevieren in Bayern und Baden-Württemberg steigen die Pegel. Vielerorts fehlt nicht mehr viel bis zu den Höchstständen

Read more

Big Picture: Zwölfer “Zinitra” verliert das Rigg bei Les Voiles d’Antibes

Mastbruch

Kein schöner Moment, wenn das Rigg von oben kommt. Aber der Hechtsprung vom Vorschiffsmann ist ein außergewöhnlicher Schnappschuss von der Klassiker-Regatta in Antibes. Weiterlesen

Read more

hanseboot Ostsee-Seminar

Samstag, 29. Oktober 2016 – Hamburg

Jedes Jahr stechen immer mehr Segler in See, um einen ganzen Sommer auf der Ostsee zu verbringen. Das beeindruckende Baltikum, die lebhafte Zarenstadt St. Petersburg, der grüne Stockholmer Schärengarten, die bezaubernden Aland-Inseln, die hellen Nächte im Bottnischen Meerbusen, der magische Oslofjord oder der faszinierende Götakanal. Wer möchte da nicht einmal hinreisen?

Auf der hanseboot 2016 findet zum zweiten Mal unser Ostsee-Seminar statt. Neben allerhand nautischen Informationen geht es um die richtige Ausrüstung für das Schiff: Segel, Autopilot, Ankergeschirr, Beiboot, Sicherheit, Kommunikation, Energiemanagement sowie der Umgang mit Nachtwachen samt Schlafmanagement, das Wetter oder die Kosten einer solchen Reise. Abgerundet wird das bunte Spektrum durch kurze Informationen zu einzelnen Destinationen.

ostsee2

Programm

10.00 Uhr – Teilnehmerregistrierung

Sönke Roever

10.30 Uhr – Begrüßung

Sönke Roever

seonke_roever

10.45 Uhr – Reviervorstellung Ostsee

Sönke Roever

Ausführliche Informationen zu den zehn Anrainerstaaten. Welche Ziele gibt es und wo lohnt es sich hinzufahren? Tipps zu: Häfen, Ankerplätzen, Formalitäten, Visa, Infrastruktur und dem Göta-Kanal

seonke_roever

11.45 Uhr – Pause

12.00 Uhr – Ostsee-Wetter

Dr. Meeno Schrader

Die Großwetterlage der Ostsee. Wann kann ich wo fahren und welches Wetter erwartet mich dort?

Meeno-Schrader

12.45 Uhr – Mittagspause

13.30 Uhr – Planung, Ausrüstung, Leben unterwegs

Sönke Roever

Segel, Autopilot, Ankergeschirr, Beiboot, Sicherheit, Kommunikation, Energiemanagement, Wachrhythmen und Kosten

seonke_roever

14.30 Uhr – Pause

14.45 Uhr – Erfahrungsbericht – 100 Tage auf der Ostsee

Frederike Buhse und Hinnerk Röber

Frederike Buhse und Hinnerk Röber segeln mit einer betagten 27-Fuß-Yacht 100 Tage lang um die Ostsee. Ihr Video-Logbuch erfreut sich großer Beliebtheit im Internet. Erfrischend und unterhaltsam berichten sie von ihrem endlosen Sommer auf der Ostsee.

hinnerk_roeber

15.45 Uhr – Schärennavigation

Sönke Roever

In den Gewässern von Aland, Finnland, Norwegen und Schweden läuft die Navigation etwas anders als auf den heimischen Revieren. Dieser bildreiche Vortrag zeigt auf, wie man sicher durch das Labyrinth aus tausend und einer Insel kommt.

seonke_roever

16.15 Uhr – Fragerunde

Sönke Roever, Frederike Buhse, Hinnerk Röber

Teilnehmer-Fragen an die Referenten zu allen Themen, die noch unbeantwortet sind.

ca. 16.30 Uhr – Ende

ostsee4

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme am eintägigen Seminar kostet 95,- Euro pro Person. Darin enthalten ist neben dem Seminarbesuch und den Messe-Eintritt für das ganze Wochenende auch ein signiertes Exemplar von „Auszeit unter Segeln“. Eine Begleitperson zahlt 50,- Euro. Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich!

Kartenreservierung unter info@blauwasser.de

ostsee3

Änderungen vorbehalten – Stand 17. Juni 2016

Der Beitrag hanseboot Ostsee-Seminar erschien zuerst auf Blauwasser.de.

Read more

Carbon-Geschoss, auch zum Wohnen

DNA F4: DNA F4

Nach dem G4 kommt der F4. Bei DNA/Holland Composites entsteht derzeit ein weiterer Fahrtenkatamaran der auf Foils abheben soll.

Read more

Das perfekte Wochenend-Boot

Spaßkistzen auf der Schlei: Während andere das enge Fahrwasser nach Schleimünde hochmotoren, segeln die sportlichen Kleinkreuzer wacker

Sieben sehr unterschiedliche Yachten im Vergleich. Wir haben sie auf der Schlei gesegelt – mit einem sehr interessanten Ergebnis

Read more

Performance oder Cruising. Wie wird eigentlich gesegelt?

Performance, gleiten, foilen, ballern. In der Berichterstattung und in Bootstests geht es fast immer nur um Speed. Wie sieht das eigentlich in der Realität aus? Eine Honda Monkey ist ein kleines Motorrad. Es hat 50 Kubikzentimeter Hubraum und wiegt so um die 90 Kilo, je nach Ausstattung. Alexander erzählte mir gestern am Steg eine Geschichte, … Performance oder Cruising. Wie wird eigentlich gesegelt? weiterlesen

Read more

»Kieler Woche Trophy« für Meteryachten

Europe Week 2014 Classic Yacht Regatta Oslo NKr_0714 5.5mr fram II 006

Nachdem die alten Zwölfer im vergangenen Jahr zur offiziellen Kieler-Woche-Klasse wurden, starten nun auch die 5.5er aller Alters-Divisionen

Read more

Hochsee-Foiler: 46 Fuß DNA F4 Karbon-Kat aus Holland – Evolution des Gunboat Projektes

DNA F4 Katamaran-Foiler

Die holländische DNA-Werft hat aus dem gekenterten G4 Foiler-Cruiser einen 14 Meter langen reinrassigen Racer für den Offshore-Einsatz konstruiert. Er soll über 35 Knoten erreichen. Weiterlesen

Read more