Archiv der Kategorie: News & Blogs

Landfall der MARLIN Crew

Festgezurrt

Es ist vollbrach. Der Atlantik ist schon mal bezwungen. Gut 10 Tage hat die Crew gebraucht um Portsmouth zu erreichen. Alle sind gesund und munter, vertreten sich gleich die Füße in der Stadt und werden wahrscheinlich wankend irgendwann zum Schiff zurück kommen. Mehr weiß ich ehrlich gesagt nicht und will es vielleicht auch gar nicht wissen ;-)

Read more

Promisegler: Wie Surf-Weltmeister Florence beim Segeln chillt – Traum-Törn vor Hawaii

Beim Segeln kann der Surf Weltmeister chillen. © Florence

John John Florence (24) hat gerade vorzeitig seinen ersten WM-Titel bei den Wellenreitern gewonnen. Viel Kraft schöpft er aus dem Segeln. So puscht er seine J/35. Weiterlesen

Read more

Flügelsegel im Training gebrochen

Das japanische Flügelsegel brach im Training: Im Trainingsduell mit dem Oracle Team USA brach das Flügelsegel auf dem Boot des japanischen SoftBank Team Japan

Die Bilder sehen dramatisch aus, die Segler blieben glücklicherweise unverletzt: Das SoftBank Team Japan ist mit dem Schrecken davongekommen

Read more

Edwards und Caffari pro Mixed-Teams

Studio-Interview mit Dee Caffari und Tracy Edwards bei Sky Sports: Studio-Interview mit Dee Caffari und Tracy Edwards bei Sky Sports

Die Weltumseglerinnen Tracy Edwards und Dee Caffari sprechen sich im Interview mit Sky Sports für Mixed-Teams im Volvo Ocean Race aus

Read more

Viva Italia: „Mascalzone Latino“ siegt

Rolex Middle Sea Race 2016: Impressionen des Rolex Middle Sea Race 2016

Vincenzo Onoratos „Mascalzone Latino“ hat das Rolex Middle Sea Race gewonnen. Die ehemaligen America’s-Cup-Jäger sind nicht mehr zu schlagen

Read more

Segel-Bundesliga: Vincent Hösch mit Tina Lutz am Start – Schümann verzichtet auf das Finale

Segel-Bundesliga

In Hamburg startet heute das Finale der Segelbundesliga. Der Titel ist dem Deutschen Touring Yacht-Club kaum noch zu nehmen, aber der Abstiegskampf wird ein echter Thriller. Weiterlesen

Read more

Olympisches Segeln: Heil/Plößel kündigen Kampagne für 2020 an – Beginn einer neuen Ära?

Heil/Plößel

Die erfolgreichsten deutschen Olympiasegler Erik Heil und Thomas Plößel geben noch einmal vier Jahre Gas. Die Entwicklung im internationalen Sport bietet den Bronze-Gewinnern ganz neue Chancen. Weiterlesen

Read more

Hundevortrag am DSV Stand

Der DSV hat einen neuen Messeauftritt mit einem vielfältigen Vortragsprogramm. Ich mache mit. Der alte Messestand des DSV war praktisch. Der blaue Würfel war mobil, schnell aufzubauen und mit wenig Aufwand zu betreiben. Er hatte nur ein Problem: Er war nicht sonderlich attraktiv und hatte immer auch etwas von einem Schalter. Bereits in Friedrichshafen konnte … Hundevortrag am DSV Stand weiterlesen

Read more

Die letzten Meilen zum Landfall

20161026-1

Falmouth Voraus

Von Bord der MARLIN höre ich im Moment nicht viel. Seit ein paar Stunden ist das Schiff wieder in der Zivilisation auf dem AIS zu empfangen. Mit Skipper Jan schreibe ich alle paar Stunden via e-mail. Motorfahrt. Kein Wind. Alle wollen ankommen. So wird es sein. ETA Falmouth Donnerstag vormittag. Sie haben es fast geschafft. Ich bin stolz auf meine Crew. Und alle Freunde und Bekannte sollten es auch sein. War nicht ganz so easy wie geplant.

Ich bin ein bisschen traurig. Meine Chance für das letzte Stück an Bord zu kommen schwindet grade. Meine aktuelle Chemo dauert noch bis Dienstag und auch dann steht noch eine Knochenmarkspunktion an um den Erfolg der dritten Chemo zu bestätigen – oder eben auch nicht. Ich bin nervös. Ich bin vollgepumpt mit Antibiotika und anderen Medikamenten, am letzten Wochenende ging es mir alles andere als gut. Einblutungen im Mund als Nebenwirkungen von akuten Thrombozytenmangel. Nebenwirkungen. Erwartete Wirkungen. Ich trinke literweise Ingwerwasser, statt zu essen. Jetzt steigen die Blutwerte wieder an, dass Knochenmark nimmt seine Funktion wieder auf. Die Maschine Mensch um meine Seele herum fängt wieder an zu arbeiten. Ich habe das Gefühl, dass ich auf der MARLIN gar nicht so gut aufgehoben bin im Moment und dass die Crew dass auch prima ohne den ollen Wnuk schafft. Die MARLIN zu segeln lernt man nicht in der Segelschule, die MARLIN zu segeln lernt man auf See. Da stehen im Moment andere am Steuer und ich sollte mich erst einmal um meine eigene Haut kümmern. Grins.

Wer meine Worte so interpretiert, dass es mir schlecht geht, ist falsch gewickelt. Jetzt wo die MARLIN den großen Schlag fast geschafft hat, fällt mir genau ein dicker Stein der letzten zehn Tage vom Herzen. Ich muss nicht im Krankenhaus liegen. Alles läuft nach Plan, besser als gedacht und gehofft. Mitleid ist echt nicht angesagt.

Read more

Vermisst im Pazifik: Rekordmann Chuan

Chinas Solosegler: 
	Vermisst: Rekordsegler Guo Chuan

Chinas populärer Rekordjäger Guo Chuan wird vermisst: Der Kontakt zum Solo-Segler ist abgebrochen, bislang wurde nur das Boot lokalisiert

Read more

Unglück: Chinas Segelheld Chuan vermisst – Herrmann bezwang mit ihm Nordostpassage

Guo Chuan

Dem chinesischen Solosegler Guo Chuan scheint auf der Rekordroute San Francisco – Shanghai in Unglück widerfahren zu sein. Das Team hat den Kontakt zu Boris Herrmanns Segelpartner verloren. Weiterlesen

Read more

JA zu EOS

img_0764-eos

Das Foto ist vom 06. Oktober 2012, der Tag an dem wir JA zu Eos gesagt haben.

Seitdem ist so viel passiert, dass es uns vorkommt, als hätten wir Eos schon 10 Jahre. Dabei lag sie vor wenigen Monaten noch in Port Medoc am Atlantik, zwischenzeitlich war sie kurz im Mittelmeer und nun schlummert sie wieder in ihrer Box im Mahnensee.
Und wie ihr wisst, haben wir sie vor einiger Zeit zum Verkauf angeboten.

Am letzten Wochenende hatten Eos und wir Besuch. Und genau so wie wir vor etwa 4 Jahren JA zu Eos gesagt haben, hat es nun jemand anderes getan.

Aber das ist nur die eine Hälfte der Geschichte. Denn wir haben Eos nicht verkauft, sondern reden seit einigen Wochen intensiv mit jemandem über einen möglichen Tausch. Eos gegen ein anderes Boot!
Gefunden hat dieses Angebot ein Freund. Wir selbst hätten das Boot, das sehr genau unserer Idealvorstellung entspricht, vermutlich nie entdeckt.
Also haben wir bereits Anfang September den Kontakt geknüpft und zunächst alle wichtigen Fragen aus der Ferne geklärt. Am letzten Wochenende haben die Eigner des anderen Bootes schließlich den weiten Weg zu uns an den Niederrhein auf sich genommen.
Am Samstag waren wir dann zusammen in Rees, haben einen Tag auf Eos verbracht und zwei sehr sympathische Menschen kennengelernt.
Am Nachmittag fiel dann die erste wichtigste Entscheidung: Eos gefällt den beiden und sie würden einem Tausch zustimmen!
Das bedeutet, jetzt liegt es an uns. Wir könnten dieses andere Boot gegen Eos tauschen. Es ist ein besonderes Boot, soviel kann ich jetzt schon sagen und es ist ganz anders als Eos.
Der Tausch würde Arbeit mit sich bringen, soviel ist auch klar und allein die Überführungsfahrt in unsere Nähe wäre länger, als alle Reisen mit Eos zusammen.

Jedenfalls hat Sabrina eine Woche Urlaub im November genehmigt bekommen. Kurz darauf haben wir Flüge, Hotel und Mietwagen gebucht. Wir werden uns das Boot also in Kürze anschauen.

Wir sind jetzt so unglaublich aufgeregt und voller Vorfreude.

Read more