WDR-Wunderschön in Friesland

Zugegeben: Nicht alles am Anfang zum Thema Segeln auf Plattbodenschioffen würde einer etwas strengeren Schlussredaktion standhalten, aber diese Ungenauigkeiten seien den Kollegen vom WDR mal zugestanden. Beispiel: Wo Daniel vom Boot absteigt, auf dem Oksepoel vor dem Diepe Gat, dort am Sandstrand, das ist eine Insel. Wenn er dort ausgesetzt wird, kommt er nicht weit. Auch ist das Schiff bei Leibe kein Skutsje -wird übrigens mit „s“ hinter dem „t“ geschrieben- sondern eher eine Vissermanaak (denke ich…). Geschenkt.

Der Bericht ist aufschlussreich, kurzweilig und sehenswert. Jetzt, zur Planung des Sommerurlaubs und im Winter wieder, gegen den Blues dann.

Lohnt sich!

Auf Youtube:

Oder in der WDR Mediathek.

Viel Spaß beim Zuschauen.

 

 

Het bericht WDR-Wunderschön in Friesland verscheen eerst op Stegfunk.de | Wassersport. Holland..