Monatsarchive: März 2014

Quantum Racing lead in Miami


Results

DesTopNews 2014-10

Leinen los zur ersten Fun Sailing Week auf Mallorca

CharterCheck startet Vertrieb von Kojenplätzen für das Mittsommer-Event 2014

Sonnenuntergang vor EspalmadorEinen der beliebtesten Spots im Mittelmeer besegeln, in den schönsten Buchten vor Anker gehen und gemeinsam mit Gleichgesinnten unvergessliche Landgänge erleben. Aufgrund der starken Nachfrage nach einem Angebot für Kojencharter in einer „Fun-Regatta“, startet CharterCheck ab sofort und exklusiv die Vermittlung von Kojen bzw. Kabinen für die erste Fun Sailing Week. Die Flottille wird am 28. Juni 2014 für eine Woche ab Palma de Mallorca starten.

Die Fun-Sailing-Week richtet sich an sogenannte Middle-Ager, lifestyleorientierte Naturliebhaber, Individualisten mit Gemeinschaftssinn. Das Angebot orientiert sich gleichermaßen an ambitionierte, leidenschaftliche Segler wie auch an unerfahrene Neulinge, die die grenzenlose Freiheit an Bord einer luxuriösen Segelyacht genießen möchten. Es steht der Spaß und das Miteinander im Vordergrund, die Segelstrecken sind nicht zu lang gewählt, es soll genug Zeit auch zum Baden, Sonnen und für andere Aktivitäten zur Verfügung stehen.

Die Anzahl der Plätze ist für den ersten Törn auf 30 bis 40 Personen begrenzt.
Eine Serie von Funsailingweeks in weiteren Destinationen soll der Veranstaltung folgen, bei der Auswahl stehen die beliebtesten Hotspots im mediterranen Umfeld im Focus. Clubmitglieder des ADAC und ÖAMTC erhalten einen Sonderrabatt in Höhe von 5 %.

Weitere Informationen unter: www.funsailingweek.com oder telefonisch unter +49 89 8099070

Figaro in Andrea

Dolphin Stampede


via: horsesmouth

passion seeker

mast walk

running to stand still

via: from-the-helm

Gotta Love It


Defending champion Seve Jarvin and the Gotta Love It 7 team Sam Newton and Scott Babbage scored their second win of the 2014 JJ Giltinan 18ft Skiff Championship when they took out the Re-sail of Race 1 on Sydney Harbour today.

www.18footers.com.au

SV Freydis, Heide+Erich Wilts GER

La Gitana + FreydisWENN DAS WETTER NICHT KOOPERIERT – DIE KEHRSEITE DES CHARTERGESCHÄFTS
Ein Chartertörn kann zum besonderen Erlebnis werden, allerdings in jeder Weise. Flugreisen werden langfristig im voraus günstig gebucht, die Kojenpreise an den Vercharterer vor Antritt der Reise überwiesen, eigentlich kann nix mehr schiefgehen – solange das Wetter kooperiert. Dass es auch schlecht laufen kann, belegen die Berichte von Volker Kissling SV La Gitana, die auf dem Nukuoro Atoll, Mikronesien einer berühmten Charteryacht begegnet sind: SV Freydis samt Chartergästen, deren Törn nach Guam ein wenig “unplanmäßig” verlaufen ist. Hier die Geschichte, aufgeschrieben von Volker Kissling

Midway – by Chris Jordan

tactics