Monatsarchive: Mai 2013

building the future

Trans-Ocean e.V. – Quo vadis? – ein Resümee

20090126-024511-1Im TO Forum ist seit kurzem folgender Beitrag zu lesen:

Gedanken zum bevorstehenden Gutachten i.S. Drifter
Unser Verein und damit wir alle als Mitglieder des TO haben einen erheblichen finanziellen Schaden zu ungunsten unserer Vereinsfreunde Coby und Arnold angerichtet. Als Hauptverantwortlicher kommt Herrn Luetgebrune in Frage, aber dieser handelte bedauerlicherweise eben im Namen unseres Vereins und wir als Mitglieder haben ihn jahrelang gewählt und wer ihn nicht gewählt hat, hat ihn geduldet, gerade auch diejenigen unter uns, die davon ausgehen, das die Mitgliedschaft in einem Verein nicht mehr verlangt als eine regelmäßige Beitragszahlung. WEITERLESEN>

Fjord Terne 24 for sale – zu verkaufen

P1000462FJORD TERNE 24 HARDTOP – ONE OFF, 7,35 x 2,49 x 0,80 m Baujahr 2002, YANMAR 145 PS, Antrieb über Welle und Propeller , 320 Betriebsstunden, in perfektem Pflegezustand mit sinnvollen Extras ausgerüstet, Liegeplatz Schlei, EUR 69.000.– tel: +49 (0)40 652 52 44, peter@windpilot.comCIMG0437 kleinDSC00767DSC02677 kleinDSC02680Totalansicht

SV Sea Star II, Gudrun+Daniel Winkelbauer GER

2WIR SIND DANN MAL WEG
Der Start unserer Weltumsegelung war am 17.05.2013, um 11.00 Uhr in Greifswald Wieck.
Wir danken all unseren Freunden und Bekannten für die vielen Glückwünsche und die Verabschiedung am Steg. Ein besonderer Dank geht an Markus, da er immer für uns da war. In den nächsten Jahren werden wir viel erleben und neue Freunde kennenlernen. Wir werden darüber berichten und wer möchte kann diese Erlebnisse mit erleben. WEITERLESEN>

luscious friday

 

thx Bertil

DesTopNews 2013-20

Celebrate the Sea!


via: the water channel

neonbeige Ehrenfeld

Wir kennen die Gründerin des Modelabels Neonbeige-Ehrenfeld schon seit langem. Denn die waschechte Seemannstochter Nathalie van den Bergh verfolgt unser Sailing Conductors Projekt schon, seitdem wir zum ersten Mal vor über 2 Jahren unsere zerschlissenen Segel gehisst haben.

Nathalie van den Bergh

Die Hoodiedesignerin hat außergewöhnliche Lebenskonzepte

Nathalies Neonbeige-Ehrenfeld ist kein ganz gewöhnliches Modelabel. Denn es dreht sich alles nur um das Thema “Hoodie”. Und in der letzten Zeit ist die schicke Kopfbedeckung ein echter Renner geworden, denn sie ist noch „vielversprechender als sie klingt, denn sie kratzt nicht.“

„Es kann einfach nicht zu heiß sein für einen so coolen Hoodie!“

Getrieben von ihrem Hang zu Abenteuern und inspiriert von unserem Projekt, besorgt sich die Designerin kurzerhand Stoffe mit Ankermustern und schreibt uns dann in einer Email:

“Die Anker-Hoodies MÜSST ihr unbedingt haben, weil ihr dann nie mehr kalte Ohren haben werdet!
Außerdem sind sie Frisurenkonservator, Lärmschutz, falls die Sirenen zu laut heulen und was noch viel wichtiger ist: Glücksbringer, sowas wie der Nautische Stern für Sailing Conductors”.

Wir sind überglücklich, endlich unseren eigenen Sailing Conductors Anker-Hoodie zu haben und wollen ihn auch trotz der Hitze hier in Rio nicht mehr ausziehen! Und bald geht es für uns ja auch in kältere Gefilde, da werden wir mit Sicherheit dankbar dafür sein, den Neonbeige-Ehrenfeld Anker-Hoodie in unmittelbarer Nähe zu wissen.

neonbeige logo

flattr this!

Die Fliege von Juan Munhoz

Wenn man Musiker im Freien aufnehmen will, ist es erforderlich besonders auf störende Hintergrundgeräusche zu achten. Manchmal muss man diese einfach in Kauf nehmen, aber dieses Mal war die Lösung relativ einfach…

Location: Rio de Janeiro, Brazil
Camera: Sony NEX-VG10e
Cast: Juan Munhoz

flattr this!

Einhand um den Atlantik Teil 2 – Von Roscoff zu den Kanaren

Im zweiten, wiederum gut einstündigen Teil von Guido‘s Film „Einhand um den Atlantik“ geht es von Roscoff nach Las Palmas.

Der Film beschreibt den letzten Teil vor Guido‘s eigentlicher Atlantik Überquerung. Mit der Querung der Biskaya und einigen interessanten Zwischenstopps bietet der Film einen schönen „seglerischen“ Ausschnitt der europäischen Atlantikküste.

Mehr Infos zum Guido‘s Törn findet Ihr unverändert auf Törn.de und Teil 1. seines Törns hier

Update: Mittlerweile ist Guidos komplette Dokumentation erhältlich. Den ersten Teil „Einhand über den Atlantik“, den zweiten Teil „Rolling home“ und auch das komplette Film-Download Bundle „Einhand um den Atlantik“ findet Ihr ab sofort bei uns im Shop.

DesTopNews 2013-19

SV Carpe Diem, Guido Dwersteg GER

Einhand von der Ostsee nach Barbados
WEITERLESEN>