Route du Rhum 2010: Zwei deutsche Segler gut dabei

Bei der neunten Auflage des Einhandklassikers waren mit Jörg Riechers und Axel Strauss erstmals zwei Deutsche am Start – beide in der boomenden Class 40. Neben dem Melderekord von 44 Yachten in der Class 40 sorgten vor allem die neuen Ultimate-Trimarane für Aufsehen. segel-filme.de zeigt die schönsten Bilder, erklärt die Besonderheiten der neuen Trimarane und spricht mit den Siegern.

Vielleicht auch interessant?

Ein Kommentar zu Route du Rhum 2010: Zwei deutsche Segler gut dabei

  1. OstseeAction sagt:

    Moin,
    echt verrückt was da so los ist. Die Bilder sind echt genial. Auch super, dass mal ein paar Deutsche im Regattafeld auftauchen und siehe da, ganz vorn mit dabei!

    Gruß von der Ostsee
    Martin

Kommentar?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.