Action auf Hamburgs Außenalster

Bei der YACHT Meisterschaft der Meister trifft sich Deutschlands Segelelite zu einer einzigartigen Regatta

Zum 28. Mal findet beim Hamburger Segel Club d a s Kultevent der Segler statt: Die YACHT Meisterschaft der Meister. Teilnehmen kann nur, wer amtierender Deutscher, Europa- oder Weltmeister einer olympischen Klasse ist. Die Besten des Sports segeln im Herzen der Hansestadt um die Ehre – und einen Titel, den es nirgends sonst gibt. Am Sonnabend kamen bei schwierigen Leichtwind-Bedingungen die Favoriten allesamt weiter. Darunter Jojo Polgar, Ulli Schümann und YACHT-Redakteur Carsten Kemmling, derzeit amtierender Meister der Meister. Aber auch Altmeister Thomas Friese, ehemaliger Mumm-36-Weltmeister und Lokalmatador. Hier Impressionen von der Alster. Und am Monatg aktuell auf YACHT tv: Alles über die Sieger und die packenden Matchraces.

Vielleicht auch interessant?

Kommentar?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.