Neutrogena: Äquatortaufe

Gestern Mittag, Punkt 13.35 Uhr UTC sind Boris und Ryan auf “Neutrogena” über den Äquator gesegelt. Für Ryan war es die erste Äquatorüberquerung seines Lebens, weshalb die beiden seine zugehörige Taufe auch gebührend gefeiert haben. Über Kopf vom Kajütaufbau ins Cockpit hängend bekam Ryan von Boris einen Eimer Salzwasser verabreicht. Anschließend folgte eine zünftige Bordparty mit Reggaemusik, Blümchenketten und Dekogirlanden.
www.borisherrmannracing.com

Video

Kommentare sind geschlossen.