Wann kippt der Kahn ?

Nein, leicht war es nicht, die beiden Boote umzusegeln, d.h. zu kentern.

Bei gut 18 Knoten Wind im Mittel und flachem Wasser machten wir die Probe aufs Exempel, den Kentertest Und zwar mit einer Deltania 20.5 und einem 15er Jollenkreuzer…

Vielleicht auch interessant?

4 Kommentare zu Wann kippt der Kahn ?

  1. plucky sagt:

    Wie ist das eigentlich mit dem Sinken? Ich habe einen 15 Jollenkreuzer aus GFK mit Aluminiummast und habe bei Schräglage Angst, dass mein Boot kentert und sinkt.

  2. s-f.de sagt:

    Hallo Speedy,

    wenn alles so funktioniert, wie es soll, dann solltest du nach drei gleichen Werbespots nun auch mal einen anderen Spot, oder gar keinen sehen…;-) Und nur zur Erinnerung, ohne die Werbespots kriegen wir so eine Seite wie segel-filme.de nicht finanziert. Wir hoffen da schlicht auf dein/euer Verständnis

  3. Speedy sagt:

    Banner sind schön und gut…aber nach dem dritten rocky-trailer kotzt man doch. Wenn schon werbung, dann bitte etwas abwechslung!

  4. Pingback: Kenter Test an Kleinkreuzer, Crahs-Test an einer Dehler 31 | Yachtblick

Kommentar?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *