Yacht Test – Schlank, schnell und trailerbar: Probeschlag mit der Clarc 33

Der Flensburger Jochen-P. Kunze hatte ganz besondere Vorstellungen von seinem neuen Boot: Er liebt schlanke skandinavische Risse in der Tradition der Schärenkreuzer. Aber bitte mit modernem, effektiven Rigg. Und dann soll sein Traumboot auch noch trailerbar sein. Kein Wunder, dass er auf dem Markt nicht fündig wurde. Also wandte er sich an Konstrukteur Dieter Blank und Bootsbauer Ridas Kaleinikas. Herausgekommen ist die Clarc 33, ein konsequenter Gegenentwurf zu den vielen „schwimmenden Wohnwagen“ der 10-Meter-Klasse. segel-filme.de hat die Clarc auf der Eckernförder Bucht probegesegelt.

Vielleicht auch interessant?