Yacht Test – Flabria 40: Modernes Design und klassisches Bootsbauhandwerk.

Eine individuelle („custom built“) Yacht zum Serienpreis; dieses Versprechen hört man häufig. Oft besteht die Individualität in der Wahlmöglichkeit zwischen ein paar Ausstattungs- und Farbvarianten. Die Flabria-Werft bei Danzig baut hingegen tatsächlich Einzelstücke in GfK. Das beginnt mit einem Rumpf, der nicht aus einer Negativform stammt, sondern aufwändig auf einer Helling laminiert wird und endet mit einem Interieur, das ganz auf die Wünsche des neuen Eigners abgestimmt wird.

Natürlich wollten die Tester von segel-filme.de die Ersten sein, die den ersten Flabria-Prototypen probesegeln, und dabei hat man sich vom frühen Wintereinbruch nicht abschrecken lassen. Wie es unsere Testcrew dann wirklich kalt erwischt hat, seht ihr hier

Vielleicht auch interessant?